Leimen: Auffahrunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen

2124 - Polizeibericht(pol – 4.12.15) Drei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro sind das Ergebnis eines
Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag auf der B 3 in Höhe Leimen. Ein 37-jähriger Mercedesfahrer fuhr gegen 17 Uhr im Feierabendverkehr auf den Toyota einer vor ihm mit Schrittgeschwindigkeit fahrenden  26-jährigen Frau auf. Es schob diese auf zwei weitere davor fahrende  Autos auf.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Die 26-Jährige und ihr 67-jähriger Beifahrer wurden zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert, ein weiterer 49-jähriger Beteiligter begab sich selbständig in ärztliche  Behandlung. Der Mercedes und der Toyota wurden abgeschleppt. Nach  Abschluss der Unfallaufnahme wurde die Fahrbahn durch die Berufsfeuerwehr Heidelberg gereinigt. Die B 3 war bis ca. 19 Uhr halbseitig gesperrt.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=73413

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen