Leimen: Autoaufbrecher verursachen hohen Schaden – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 27.1.16) Bislang unbekannte Täter hatten  es in der Zeit zwischen Montagnachmittag, 16 Uhr und Dienstagnachmittag 14 Uhr auf Autos der Marke BMW abgesehen. In der Panoramastraße schlugen die Unbekannten bei vier Fahrzeugen, im Sanserweg und den Straßen „Steige“ und „In der Täsch“  jeweils bei einem Auto ein Seitenfenster ein, um in den Innenraum zu gelangen.

Aus fünf BMW wurden die Navigationsgeräte und aus einem das Lenkrad ausgebaut und mitgenommen. Des Weiteren wurden zwei hochwertige Sonnenbrillen, ein Laptop und eine Jacke entwendet. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Zehntausend Euro geschätzt.

Der Polizeiposten Leimen hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit diesem unter Telefon 06224/1749-124 oder dem
Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75385

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen