Leimen: Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

(pol – 14.5.21) Am Donnerstagmittag kam es im Kreuzungsbereich der Leimbachstraße und der Julius-Becker-Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Autofahrer und einem Radfahrer.

Beim Abbiegen in die Julius-Becker-Straße kam es gegen 11.40 Uhr zum Unfall, als der 82-jähriger Fahrradfahrer die Vorfahrt eines entgegenkommenden rechtsabbiegenden Ford-Fahrers missachtete und letztlich mit diesem kollidierte.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Der Senior stürzte dabei auf die Straße und stieß mit dem Kopf auf den Asphalt. Er kam zur weiteren Behandlung in Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Der entstandene Sachschaden am Fahrrad, ein verbogenes Vorderrad, und am Auto, mehrere Kratzer, können bislang nicht beziffert werden. Der derzeitige Gesundheitszustand des Radfahrers, der keinen Helm trug, ist bislang nicht bekannt.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=139252

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen