Leimen: Straßenbahn schießt über Ziel hinaus – keine Verletzten

2124 - Polizeibericht(pol – 5.4.16)  „Über das Ziel hinaus schoss“  die Straßenbahn der Linie 23 am Dienstagmorgen kurz vor 7 Uhr an der
Endhaltestelle in der Nußlocher Straße. Der 24-jährige Straßenbahnfahrer wollte am Ende der Schienen anhalten und kam aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf den nassen Schienen trotz Gefahrenbremsung nicht mehr zum Stillstand und rutschte ca.  fünf Meter über das Schienenende hinaus.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Verletzt wurde dabei niemand, in der Straßenbahn befanden sich nur wenige Fahrgäste. Der genaue Sachschaden steht derzeit noch nicht fest, der Straßenbahnverkehr war nicht beeinträchtigt. Die weiteren Unfallermittlungen führt das Verkehrskommissariat Heidelberg.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78071

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen