Leimen: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

2124 - Polizeibericht(pol – .16) Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden ereignete sich am Freitagnachmittag in Leimen.

Gegen 14:10 Uhr stießen im Bereich der Theodor-Heuss-Straße und der Leimbachstraße der Audi A5 eines 23-Jährigen und Chevrolet eines 41-Jährigen zusammen.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Nach derzeitigem Ermittlungsstand übersah der Audi-Fahrer den bevorrechtigten Chevrolet-Lenker. Der anschließende Zusammenprall erwies sich als so heftig, dass in dem Audi sämtliche Airbags auslösten. Der Sachschaden wird auf mindestens 17.000 Euro geschätzt. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und
mussten abgeschleppt werden. Verletzte waren nicht zu beklagen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75143

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen