Leimener Stadtkernsanierung: Es geht weiter – Baustellen voraus!

Die unglücklichen Rillen aus dem oberen Bereich der Rathausstraße: Mussten bereits wieder saniert werden.

(fwu) Die letzte Gemeinderatssitzung war in Bezug auf die Stadtkernsanierung ein wichtiger Meilenstein. Zusammenfassend kann gesagt werden, es geht jetzt voran, es tut sich was! Und genau dieses Zeichen wollte der Gemeinderat durch die Beschlüsse auch setzen.

Bereits ab Ende September wird die Rathausstraße zwischen der Einmündung Hessengasse und Turmgasse saniert. Wie bereits vor der alten Brauerei, wird auch in diesem Abschnitt die Trennung zwischen Bürgersteig (momentan an der schmalsten Stelle nicht mal 50 cm breit) und Straße aufgehoben und ein verkehrsberuhigter Bereich gestaltet, der auch als Fußgängerzone ausgewiesen werden könnte.

15 Parkplätze werden versetzt angeordet, 2 bildbestimmende Bäume gepflanzt,  jeweils am Eingang Hessen- und Turmgasse. Auch die Beleuchtung und das „Straßenzubehör“, wie z. B. Beleuchtung und Mülleimer werden entsprechend den Materialien, die schon vor der ehemaligen Brauerei sichtbar sind, gestaltet.

Erfahrungen aus diesem Bereich werden dabei natürlich berücksichtigt, mußte dort doch die erst frisch sanierte Straße bereits erneut repariert werden, da die dort verlegte „Bodenrille“ der Belastung durch LKW und Busse nicht standhielt.

Das Materialkonzept des oberen Bereiches wird auch im nächsten Schritt beibehalten.

Die Kosten für die Sanierung des neuen Teilbereiches der Rathhausstraße belaufen sich auf ca. 260.000 € von denen jedoch der Hauptteil in Form eines Sanierungszuschusses des Landes beigesteuert wird. Alles „Unterirdische“ (Kanäle und Leitungen) wird zudem von den Eigenbetrieben der Stadt getragen, so daß letztendlich nur ca. 100.000 € von der Stadt selbst bezahlt werden müssen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=21558

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen