Leimener Tennis-Damen 1 starten mit Doppelsieg in die Badenliga

(pa – 29.6.22) Kommenden Samstag, den 2. Juli ab 11 Uhr lädt der TC Blau-Weiß Leimen alle ein, beim Derby gegen die TSG 78 Heidelberg dabei zu sein!  Kommt auf die Anlage in der Jahnstraße und unterstützt unsere Damen!

Am letzten Wochenende eröffneten die Damen 1 ihre Badeliga-Saison. In der höchsten Spielklasse auf Verbandebene werden die Begegnungen als Doppelspieltag ausgetragen und die Leimenerinnen hatten im ersten Match Heimvorteil. Das neu formierte Team mit einer Mischung aus jungen und erfahrenen Spielerinnen hatte vor der Saison den Klassenerhalt als Ziel ausgegeben, damit war ein Sieg gegen den TC Durlach fast schon Pflicht.

Am Ende stand mit 7:2 ein klares Ergebnis, das die Spannung während der Partie nicht erahnen lässt. Schon im ersten Match musste Kristin Rehse in einen nervenaufreibenden Match-Tiebreak. Nach 6:3 und 3:6 ging es mehrere Male in die Verlängerung, bevor Kristin am Ende mit 15:13 den hart umkämpften Punkt für Leimen verbuchen konnte.

Sarah Hartel, seit vorletzter Woche 16 Jahre alt und Lina Spirgath, auch erst 17 Jahre alt, ließen ihren Gegnerinnen keine Chance. Sarah gewann ihr Match mit 6:1 und 6:1, Lina behielt mit 6:3 und 6:4 die Oberhand.

Den zweiten Krimi des Tages lieferte sich Eva Regalado Martinez auf Position 1. Nach einem spannenden 7:5 im ersten Satz, konnte Eva im zweiten kein Spiel gewinnen und unterlag mit 0:6. Auch hier musste wieder der Match-Tiebreak entscheiden und Eva behielt beim 10:7 die Nerven zum Zwischenstand von 4:0. Elisabeth Danailova verlor ihr Spiel mit 4:6 und 0:6, Mannschaftsführerin Sarah Seiderer gewann ihres mit 6:1 und 6:0. Der Sieg war mit dem 5:1 also bereits gesichert und die Damen aus Leimen konnten auch zwei der drei Doppel zum 7:2 Entstand für sich entscheiden.

Gute Voraussetzungen also, um am Tag darauf zum ersten Auswärtsspiel nach Oberweier zu fahren. Kristin Rehse und Sarah Hartel holten wieder die ersten beiden Punkte, während Clara Spirgath ihrer Gegnerin beim 3:6 und 3:6 den Vortritt lassen musste. Auch Eva Regalado Martinez hatte beim 2:6 und 0:6 wenig Chancen ihr Spiel durchzusetzen. Dafür durfte sich Elisabeth Danailova über ein 10:7 im Match-Tiebreak freuen und nach dem 6:2 und 6:1 von Sarah Seiderer stand es vor den Doppeln 4:2 für Leimen.

Es musste als noch ein Doppel her, um als Sieger vom Platz zu gehen und die Damen setzten deshalb voll auf ihre beiden auf Position 1 und 2 gesetzten Spielerinnen. Kristin und Eva übernahmen auch sofort das Kommando und holten mit 6:1 und 6:2 den entscheidenden Punkt. Elisabeth und Sarah Seiderer unterlagen unglücklich mit 11:13 im Match-Tiebreak, Sarah Hartel und Clara machten den Sieg zum 6:3 Endstand perfekt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=150704

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Turmapotheke Logo NEU 300x120

OFIS-Banner_300x120

Autoglas300x120

Spargelhof Köllner Logo 300x120

Kalischko Banner 300

Mattern Optik - Banner 300 - 4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
bothe 300x120
Woesch 300x120

Gallery

16680-Stather-Traktoren-04 16680-Stather-Traktoren-03 16680-Stather-Traktoren-02 16680-Stather-Traktoren-01 16680-Stather-19 16680-Stather-18 16680-Stather-17 16680-Stather-16 16680-Stather-14
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen