Leserbrief: FDP Fraktion für WLAN Hotspots

(fpd/kf – 14.10.15) Die FDP Fraktion im Stadtrat Leimen ist für die Einrichtung von frei zugänglichem WLAN (Hotspots) im Stadtgebiet. Aber bitte nicht gefühlt planlos, sondern zielgerichtet und auch für den Stadtsäckel kostenlos! Was ist passiert:

Die Mehrheit des Gemeinderates hat sich für einen WLAN Hotspot im Schwimmbad entschieden. Weitere am Georgi Markt und am Rathaus sollen folgen. Soweit so gut.

Woran wir uns reiben:

  • Der Hotspot wird von EnBW betrieben. Laufende Kosten ca. 130 € pro Monat pro Hotspot.
  • Laufzeit des Vertrages: 5 Jahre, Gesamtkosten 7.800 € (für alle Hotspots ca. 24000€).
  • Laufzeiten von fünf Jahren sind in Zeiten der rasanten technischen Entwicklung in keinster Weise zum Vorteil der Stadt.
  • Der Hotspot im Schwimmbad deckt nur das Gebiet des Schwimmbads ab. D.h. die Stadt zahlt 12 mal für einen Hotspot, der nur ca. 4 Monate genutzt wird!
  • Der Hotspot im Schwimmbad ist so ausgelegt, dass 20 Teilnehmer komfortabel surfen können, bis zu 80 Teilnehmer leidlich. Was passiert, wenn im Hochsommer 1000 Smartphones eingeloggt sind? Gibt es dann Rangeleien um die Verteilung der Zugänge?
  • Warum man das Restaurant Fody´s nicht erst einmal gefragt hat, ob es nicht WLAN anbieten möchte, so wie das eine Gaststätte und ein Eiscafe am Georgimarkt tun, verstehen wir ebenfalls nicht.
  • Mit dem geplanten Hotspot auf dem Georgi Markt, tritt die Stadt möglicherweise in Konkurrenz mit Gewerbetreibenden. Ist das sinnvoll?

Wir sind fest davon überzeugt, dass die Entscheidung „Hotspot“ eine Vorschnelle war und das man Hotspots im Grunde kostenlos betreiben kann, mit dem richtigen Partner. Ob das EnBW sein sollte, sei dahin gestellt.


LeserbriefUnser neuer Leserservice:

Möchten Sie jeweils am Samstag eine Zusammenfassung der wichtigsten Wochenmeldungen dieser Zeitung per Email-Newsletter erhalten?

Dann abonnieren Sie unseren neuen Service bitte hier:

[newsletter]


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70410

1 Kommentar für “Leserbrief: FDP Fraktion für WLAN Hotspots”

  1. G_Scheurich

    Den Bericht aus der RNZ dazu finden Sie hier. Die dort genannten Zahlen sind aber nicht zutreffend.

    http://www.rnz.de/nachrichten/region_artikel,-Wlan-Hotspots-in-Leimen-Ja-vielleicht-aber-_arid,132598.html

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen