Nahversorgung Gauangelloch – Aktuelle Situation und Ausblick

(ft) Im Zuge der jüngsten Berichterstattung im Regionalfernsehen entstand der Eindruck, dass es im Leimener Stadtteil Gauangelloch praktisch keine Nahversorgungsmöglichkeiten mehr gibt. Dies ist natürlich nicht der Fall. Deswegen sollen hier die Gauangellocher Geschäfte vorgestellt werden, die nach wie vor eine wichtige Rolle in der Versorgung der Menschen spielen.

721 - Emert_aussen_20130722Holzofenbäckerei Emert

Die Holzofenbäckerei Emert bietet seit über 100 Jahren traditionelles Bäckerhandwerk in der Ochsenbacher Straße in Gauangelloch. Die bekannte und geschätzte Spezialität ist das Holzofenbrot, daneben werden auch alle weiteren Backwaren in Handarbeit selber hergestellt. Für die Menschen in Gauangelloch und darüber hinaus ist es regelrecht „Kult“, sich bei Emert mit hochwertigen Backwaren zu versorgen.

721 - Emert_innen_B_20130722Zusätzlich zu den Backwaren bietet die Holzofenbäckerei Emert in Gauangelloch auch ein gar nicht so kleines Lebensmittel-Sortiment, auch aus dem Kühlregal, sowie Zeitschriften und erfüllt damit über Brot und Brötchen hinaus eine wichtige Aufgabe bei der Gauangellocher Grundversorgung.

Neben dem Standort Gauangelloch gibt es auch Filialen in Waldhilsbach, Meckesheim, Lobenfeld und Dilsberg.

721 - Emert_innen_A_20130722Volker Emert führt die Bäckerei seit 1981. In der Backstube sind insgesamt 7 Mitarbeiter beschäftigt, weitere 16 im Verkauf.

Holzofenbäckerei Emert Öffnungszeiten:
Ochsenbacher Straße 13 Mo-Fr 6:30–13:00 Uhr und 15:00-18:00 Uhr
69181 Leimen-Gauangelloch Sa 6:30 bis 12:00 Uhr
Tel. 06226 / 2606 So 8:00 bis 11:00 Uhr, an Feiertagen geschlossen

.

Die Blumenfee

Frau Rebecca Winter führt das Geschäft seit nunmehr 5 Jahren im Herzen von Gauangelloch, direkt an der Kreuzung Hauptstraße / Ochsenbacher Straße.

721 - Blumenfee_20130722Neben Floristik, Tisch und Raumschmuck sowie Deko- und Geschenkartikeln bietet Frau Winter auch frisches Obst und Gemüse sowie Molkereiprodukte und bildet somit ein weiteres wichtiges Standbein der Nahversorgung in Gauangelloch.

Zudem steht jeden Mittwoch von 9:00 bis 13:00 Uhr ein Marktwagen der Geflügelfarm Ziegler aus Bammental vor dem Ladengeschäft, der sich einer regen Nachfrage erfreut. In der kühleren Jahreszeit ab September wird das Angebot jeden Donnerstag durch einen Fischwagen ergänzt.

Die Blumenfee Öffnungszeiten:
Hauptstraße 13a Mo-Fr 8:30 – 13:00 Uhr und 15-18:00 Uhr
69181 Leimen-Gauangelloch Mi Nachmittag geschlossen
Tel.: 06226 / 789496 Sa 8:00 bis 13:00 Uhr

.

721 - Getränke_Sprengel_20130722Getränke Toto-Lotto Sprengel

Neben dem Getränkesortiment bietet dieses Geschäft am Rathaus-Vorplatz auch, wie der Name schon sagt, eine Toto-Lotto-Annahmestelle sowie einen DPD-Paketshop.

Getränke Sprengel Öffnungszeiten:
Hauptstr. 32 Mo-Do 14-18:30 Uhr
69181 Gauangelloch Fr 09:00 – 18:30 Uhr
Tel.: 06226 / 6274 Sa 09:30 – 14:00 Uhr

.

Zusammenfassend darf festgehalten werden, dass die Nahversorgung in Gauangelloch im Hinblick auf frische und qualitativ gute Lebensmittel durchaus gewährleistet ist. Haushalts- und Hygieneartikel sind seit der Schließung der Schlecker-Filiale in Gauangelloch allerdings leider nicht mehr im Ort verfügbar, ebenso Tiefkühlprodukte.

Diese Lücke könnte durch einen Dorfladen geschlossen werden. In Kooperation mit dem bereits vorhandenen Nahversorgungsangebot wäre dann in Gauangelloch eine komplette Nahversorgung vorhanden.

Im Juni 2013 fand daher in der Schlossberghalle in Gauangelloch eine Informationsveranstaltung zum Thema Genossenschaftlicher Dorfladen statt. Seitdem haben seitdem rund 80 Bürgerinnen und Bürger ihr grundsätzliches Interesse an der Zeichnung von Genossenschaftsanteilen gezeigt. Allerdings wären – siehe das Beispiel solcher Genossenschaftsläden in anderen ländlichen Gemeinden – durchaus weitere ehrenamtlich Interessierte und Engagierte aufgerufen, sich zu beteiligen. Denn nur bei großem Interesse und entsprechend starker Bereitschaft, bei einer Genossenschaft dauerhaft Verantwortung zu übernehmen, also Genossenschaftsanteile zu zeichnen oder ggf. auch im Laden mitzuarbeiten (Regale auffüllen, die Reinigung oder die Buchhaltung übernehmen, und vieles mehr), kann eine solche Idee auch dauerhaft in die Realität umgesetzt werden.

Für nähere Informationen steht Ihnen Herr Timmers von der Wirtschaftsförderung der Stadt Leimen zur Verfügung ([email protected] oder 06224 / 704-273).

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=37345

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen