Offenes Boule-Training sehr erfolgreich

Am Sonntag, den 11.3.2012, veranstaltete der Boule-Club Gauangelloch in Eigeninitiative zum 1. Mal ein in der Rhein-Neckar-Liga ausgeschriebenes „Offenes Training“. Ziel dieses Trainings sollte sein, dass Liga-SpielerInnen, egal ob Bezirks-/Landes-/Oberliga, die Gelegenheit bekommen vor Liga-Start im Kreise Gleichgesinnter ein qualifiziertes Training nach Turnier-Charakter durchzuführen. Das hiess in unterschiedlicher Mannschaftsbesetzung (2er-Doublette- oder 3er-Triplette-Mannschaft) auf unterschiedlichem Untergrund.

An diesem Trainingsnachmittag waren über 30 SpielerInnen aus Wiesloch, Neckargerach und natürlich aus Gauangelloch angetreten. Trotz teilweise langer Winterpause für einige Spieler verliefen die Spiele äusserst interessant und spannend. Am Ende des Nachmittags hatten die Boule-Freunde aus Neckargerach mit 8:2 Siegen vor den Boulevardiers aus Gauangelloch die Nase vorn.

Der Zuspruch bei den SpielerInnen war so gross, dass bereits für kommenden Sonntag nochmals zu solch einem Treffen eingeladen wurde. Besonderen Zuspruch fand bei allen das neue errichtete Club-Haus. Auch wenn nur „trainiert“ wird, Besucher sind immer herzlich willkommen.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=15236

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen