Samstag, 8. Sept.: Erlebnistag „Dschungelabenteuer“ in Leimen

Nach dem Erfolg des letzten Erlebnistags am Otto-Hoog-Stadion möchte das Christliche Zentrum Heidelberg/Leimen die sommerlichen Tage gleich für einen weiteren Erlebnistag für Kinder nutzen. So sind wieder Kindern jeden Alters am Samstag, den 08.09. auf dem Bolzplatz neben dem Otto-Hoog-Stadion (alte B3) eingeladen beim Erlebnistag mit Angeln, Dschungelzelt, Schatzsuche im Matsch, Lagerfeuer und vielem mehr in eine Dschungelwelt voller Abenteuer einzusteigen.

Im Rahmen ihres Anliegens, der Stadt Leimen und seinen Einwohnern Gutes zu tun, werden zahlreiche Helfer einen wahren Erlebnispark den ganzen Tag über von 10 Uhr bis 16 Uhr aufbieten. Auch den Eltern wird die Möglichkeit geboten, den Kindern entspannt von der Snackbar aus dem bunten Treiben zuzusehen. Dank der ehrenamtlichen Mithelfer kann all dies völlig kostenlos angeboten werden. Also: Keine falsche Scheu und auf zum Dschungelabenteuer in Leimen!

Weitere Informationen zum Kindertag: Andrea Holl (06222-81900), [email protected]

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=21718

2 Kommentare für “Samstag, 8. Sept.: Erlebnistag „Dschungelabenteuer“ in Leimen”

  1. freddy30

    Toll !
    Da macht jemand etwas für Kinder – find ich richtig Super. Schon das Ferienprogramm in Leimen ist wirklich Top – und nun noch dieses zusätzliche Angebot. Vielleicht könnte man in Zukunft noch an die kleinen Kinder zwischen 3 und 6 denken – denn wenn die grossen beim Ferienprogramm sind müssen die kleinen zu Hause sitzen und auf die grosse Schwester warten. Kindergarten ist ja zu der Zeit auch nicht.

    Was mich aber interessieren würde:
    Evangelische Freikirche – was ist das ? Ist das eine normale Kirsche oder geht das schon Richtung Sekte ? Ich frag da jetzt einfach mal ganz blöd – wer kennt sich da aus?

    Ansonsten freu ich mich auf den Tag – hört sich gut an ! Und anscheinend sind hier auch kleinere Kinder willkommen.

    Der Fred

  2. Hallo Fred,
    gerne kann auch jemand „außenstehendes“ deine Fragen kommentieren, aber auch von „offizieller“ Seite möchte ich eine kurze Info dazu geben:

    – Freikirchen sind Kirchen, die rein auf Spenden basiert und demnach keine Empfänger von Kirchensteuern ist. Desweiteren gilt die Zugehörigkeit zur Gemeinde nur auf Grundlage der freiwilligen persönlichen Entscheidung ohne feste Verpflichtung physisch oder finanzieller Art (es gibt also keinen Mitgliedsbeitrag oder Anwesenheitspflichten o.ä.)

    – Bezüglich Sekte ist deine Vorsicht natürlich verständlich, hier kann ich dich jedoch beruhigen: Sekten zeichnen sich normalerweise durch Absolutheitsanspruch („Wir allein haben die Wahrheit“), Sonderlehren (Extra Bücher außerhalb der Bibel) und Abhängigkeiten (Hirnwäsche oder finanzielle Abhängigkeit) und einiges mehr aus. All das wirst du bei einer evangelischen Freikirche (und demnach auch bei uns) nicht finden.
    Zusätzlich sind wir auch Mitglied bei der evangelischen Allianz (Zusammenschluss vieler evangelischen Gemeinden in Heidelberg mit Aktionen u.a. beim Heidelberger Herbst) und staatlich anerkannt als KdöR (Körperschaft des öffentlichen Rechts). Weitere Infos finden sich u.a. auf unserer Webpage (www.czh-leimen.de)

    Nun, das waren jetzt viele Details, am Besten lernst du jedoch einfach mal ein paar von uns persönlich kennen, denn Gemeinde steht hier für „Gemeinschaft der Gläubigen“ und ist demnach nicht das Gebäude, die Webseite oder die Erklärungen, sondern v.a. die Menschen. Und einige davon werden am 8.9. am Otto-Hoog Stadion sein.

    Ein letztes Kommentar zum Kindertag zum Schluss: „Suchet der Stadt Bestes“ ist eine Aufforderung aus der Bibel (Jeremia 29, Vers 7) und wir dachten, dass gerade den Kindern in unserer Umgebung Gutes getan werden könnte – deshalb der Kindertag.
    Auch die kleinen Kinder sind willkommen, auch wenn sie vielleicht nicht jeden Stand mitmachen können.

    Vielleicht bis dann,
    Stefan
    (im Auftrag des CZH-Leimen)

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen