Sandhausen: Drei BMWs aufgebrochen; Navis und Lenkräder gestohlen

2124 - Polizeibericht(pol – 13.4.16) In der Nacht von Montag auf  Dienstag wurden drei BMWs aufgebrochen, die im Lattweg, in der Seegasse und in der Konrad-Adenauer-Straße abgestellt waren. Die Täter erbeuteten Navigationsgeräte und Multifunktionslenkräder. Der Sachschaden beläuft sich auf über 30.000.- Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Autoaufbruch, aber auch zu  verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, die in der Nacht zum Dienstag, vielleicht auch schon in den Tagen zuvor, in der Nähe des Tatorts aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Sandhausen, Tel.: 06224/2481 oder dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=78311

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen