Sandhausen: Tresor bei Einbruch gestohlen – Zeugen gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 7.6.16) Eingebrochen wurde am Montagvormittag in ein Anwesen in der Langgasse. Aus dem Büro entwendete der Täter einen Tresor, in dem sich Bargeld von mehreren tausend Euro sowie zwei Sparbücher befanden. Wie die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, wurden keine weiteren Räume des Anwesens betreten.

Dem Geschädigten fiel am Freitagabend eine ihm nicht bekannte Frau auf, die nach ihrem Hund suchte und u.a. auch in seinem Garten nachschaute. Er beschreibt diese Unbekannte wie folgt: ca. 175 cm groß, sehr schlank, krauses, dunkles Haar, sprach akzentfreies Deutsch, evtl. afrikanischer Typ.

Zeugen, die am Montagvormittag verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder aber am Freitag auf die beschriebene Frau aufmerksam geworden sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=80194

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen