Versuchter Einbruch im Bistro Bogarts

2124 - Polizeibericht(pol 27.1.14) Leimen – Die Scheibe eines Bistros in der Tinqueux-Allee schlugen am frühen Sonntagmorgen bislang nicht bekannte Täter ein, konnten dieses Fenster jedoch nicht komplett öffnen und somit nicht in das Lokal eindringen. In welcher Höhe Sachschaden entstanden ist, ist bislang nicht bekannt. Die Beamten des Polizeipostens Leimens haben die Ermittlungen übernommen und bitten unter Tel.: 06224/1749-0 oder 06222/5709-0 (Revier Wiesloch) um sachdienliche Hinweise. Als Tatzeit kommt Sonntag früh 3 bis kurz vor 8 Uhr in Betracht.

Redaktion: Eine einfache, mechanische Fenstersicherung, die das Öffnen eines einzelnen Fensterflügels der Doppelflügelfenster verhintert, konnte den/die Einbrecher offensichtlich vom Einstieg durch die zersplitterten Doppelscheiben abhalten. In den Räumlichkeiten hatte man es wohl auf den Inhalt der Automaten abgesehen, so das Personal.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=44787

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen