Sicherheitswoche à la Turmschule: 3-Gang-Menü mit reichlich Leichen

Gustl Riemensperger las aus sieben Krimis

Natürlich nicht nur zufällig fand der „Kulinarische Krimiabend“ von Turmschule und Stadtbücherei in der Aula der Fritz-Zugck-Halle am Freitag abend während der Leimener Sicherheitswoche statt; konnte man doch auch unter Sicherheitsaspekten eine Menge aus den von Gustl Riemensperger gelesenen Krimipassagen aus sieben Werken lernen.

Manch unfreiwilliges Dahinscheiden der Betroffenen  in den Krimis wäre bei gehöriger Aufmerksamkeit und Vorsicht vermeidbar gewesen. Doch nicht kriminalistische oder kriminaltechnische Aufklärung war der höhere Sinn der Veranstaltung.

Eine gut besuchte Aula der Turmschule zum kulinarischen Krimiabend

Dieser lag zum Einem im kulinarischen Genießen und zum Anderen im literarischen Vergnügen und Eintauchen in ungewöhnliche Krimis.

Wo sich noch am Vormittag ein Zebra herumgetrieben hatte (mehr dazu <hier>) waren nun Tische und Stühle aufgebaut und das Publikum konnte sich in drei Pausen Vorspeise, Hauptgang und Dessert widmen und in den vier Lesungsgängen jeweils Luft holen, auch wenn bei mancher Krimipassage dieselbe dann wieder stockte.

Rektor Hans Klemm, Gustl Riemensperger

Ein abwechselungsreicher und vergnüglicher Abend also, dessen kulinarischer Teil von Turmschule und Stadtbücherei selbst gestemmt wurde, wofür Rektor Klemm allen Helfern herzlich dankte.

Gustl Riemensperger las folgende Krimis:

  • Herzschlag auf Maiglöckchen (Regula Venske)
  • Das Brotmesser (Martina Beck)
  • Hals – und Beinbruch (Ditmar Bittrich – hören Sie doch mal rein: <hier> ein Video-Ausschnitt
  • Das Lächeln der Kröte (Pia Faller)
  • Schwarzer Tod (Ralf Kramp)
  • Vergissmeinicht (Ralf Kramp)
  • Ein Problem im Garten (Ralf Kramp)
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=8934

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen