Sonntag „Tanz der Vaganten“ bei „Musik in der Mauritiuskirche“

(mam – 7.10.21) Um 18 Uhr erklingt in der Ev. Mauritiuskirche Leimen der „Tanz der Vaganten“, dargeboten vom Duo Kirchhof auf Laute und Gamben.

Die Musik der Vaganten und fahrenden Musiker war sehr vielseitig und lebendig. Man musste für unterschiedlichste Gelegenheiten und Bedürfnisse etwas „auf dem Kasten haben“. Als Reisender in der Renaissance- und Barockzeit konnte man mit allerhand Überraschungen und Abenteuern rechnen; man war frei und ungebunden, aber musste flexibel und mutig sein um überleben zu können. Dieses Lebensgefühl spiegelt sich in der Musik und sicher auch in der Interpretation dieser Virtuosen wieder.

Wir wollen mit unserem Programm einen Eindruck dieser Atmosphäre der Lebenslust vermitteln , die auch in unsicheren Zeiten schönste Früchte gebracht hat!

Der Eintritt ist frei, es gilt die „3G – Regel“, entsprechende Nachweise bitte mitbringen.


Weitere Termine in diesem Jahr:

  • 14.11. Virtuose Gitarrenmusik mit Maximilian Mangold
  • 5.12. „Kantaten zum Advent“, Bettina Horsch, Sopran, Ulrike Wettach – Weidemaier, Flöten, M.A. Müller, Orgel

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=142996

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen