Spendenaktion „50 Jahre – 50 Bäume“ – Der erste Baum ist eingepflanzt

(jw – 11.10.22) Zum diesjährigen Jubiläum des Friedrich-Ebert-Schulzentrums wurde eigens die Spendenaktion „50 Jahre – 50 Bäume“ ins Leben gerufen. In deren Rahmen sollen im Herbst 2023 auf dem FEG-Gelände fünf große Bäume gepflanzt werden, finanziert über Spenden. Hinzu kommen weitere Pflanzungen, verteilt über das gesamte Schuljahr und nicht nur aufs Schulgelände beschränkt, um ein starkes Zeichen für Klimaschutz und Nachhaltigkeit zu setzen. Bereits am 14. September war der erste Baum in dieser Reihe gepflanzt worden, und zwar ein besonderer.

Sein Vorgänger, der schon seit Jahren im Atrium des Friedrich-Ebert-Gymnasiums stand, hatte die Sanierungsmaßnahmen und v.a. die lange Zeit der Verdunklung, als das Dach erneuert wurde, leider nicht überstanden. Zwar war er am Ende des Schuljahres 2020/21 noch ein letztes Mal zu einer besonderen Blüte gekommen, als die Schulgemeinde Origami-Tauben faltete, die dem damals bereits kahlen Gewächs zu einem besonderen „Blätter“-Dach verhalfen, doch am Ende des letzten Schuljahres war dann endgültig Schluss und es wurde konsequenterweise ein würdiger Ersatz gesucht.

Nun also kam der langersehnte Nachfolger, und wieder sollte es eine Birkenfeige werden, auch unter dem lateinischen Fachbegriff Ficus benjamini bekannt. Die mit dem Auftrag betraute Firma kam mit drei Fachkräften, die sich selbst von einem streikenden Aufzug nicht aufhalten ließen und nach professionell verrichteter Arbeit dem neuen Baum im Atrium zur ihm gebührenden Geltung verholfen hatten.

Seitdem kann man endlich wieder auch im Innenraum des FEG unter einem Baum sitzen, der zwar noch nicht die Größe seines Vorläufers erreicht hat, aber wer sich mit Bäumen auskennt, der weiß: Das wird schon noch …

„50 Jahre – 50 Bäume“ – Spenden Sie jetzt!

Möchten auch Sie unsere Spendenaktion unterstützen? Dann stehen Ihnen zwei Wege offen:

Spenden Sie einen Betrag X für die Pflanzung der fünf großen Bäume im kommenden Jahr auf das Konto des Freundeskreises des Friedrich-Ebert-Gymnasiums Sandhausen e.V. unter der IBAN DE 0767 2500 2000 0171 3000 bei der Sparkasse Heidelberg.
Oder haben Sie sogar Interesse, selbst einen Baum zu pflanzen, z.B. bei sich im Garten? Dann zögern Sie nicht lange und schreiten Sie zur Tat. Wenn Sie uns Ihren Namen und ein Foto des Baums sowie dessen Standort mitteilen, ist Ihnen ein Platz auf unserer Liste der Baumspender im Atrium der Schule sicher sowie ein Link auf der Online-Karte, in der wir die 50 (oder mehr?) Bäume sammeln möchten.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154520

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Kalischko Banner 300

Autoglas300x120

Woesch 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

OFIS-Banner_300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen