St. Ilgen: Über Rolltor in Firma eingebrochen – Zeugen gesucht!

2124 - Polizeibericht(pol – 27.6.17) Bargeld und Wertgegenstände im Wert von rund 2.000 Euro, erbeutete ein bislang unbekannter Täter bei einem  Firmeneinbruch in der Straße „Unterm Sand“. Der Unbekannte verschaffte sich in der Nacht zum Montag über ein Rolltor Zutritt zu der Garage der Firma und durchsuchte diese. Anschließend machte er sich an einem Fenster zu schaffen und stieg über dieses in die Büroräume ein. In allen Büros wurden sämtliche Schränke durchwühlt.

5720 - Einbruch Banner Marco FriedrichNach ersten Erkenntnissen stahl der Einbrecher Bargeld, ein Akku-Bohrmaschinen-Set, eine Digitalkamera und einen Laptop samt Docking-Station. Der Täter begab sich im Anschluss in die Werkstatt und brach von dort aus über eine Tür in eine weitere Firma ein. Ob der Einbrecher hier ebenfalls etwas mitgehen ließ, steht bislang nicht fest. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 5.000 Euro beziffert.

Zeugen, die zwischen Sonntag, 20 Uhr und Montag, 5:45 Uhr  verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=93100

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen