Stadt erhält zusätzliche Finanzhilfen in Höhe von 800.000 €

Über die eng mit der Stadt zusammenarbeitende Kommunalentwicklung Baden-Württemberg (KE) erhält die Stadt Leimen im Rahmen der Programmverkündung zur Städtebauförderung vom Land Baden-Württemberg eine zusätzliche Finanzhilfe in Höhe von 800.000 €. Diese Finanzhilfe wird – dem über die KE gestellten Antrag entsprechend – für die Sanierungsvorhaben Innenstadt eingesetzt und ermöglicht weitere Fortschritte, um die Attraktivität des Stadtkerns zu verbessern. Die Finanzhilfe entspricht einem Förderrahmen von 1.333.000 € und damit einem Investitionsvolumen von rd. 1,5 Mio. €. Leimen wird damit weitere Mittel zur Verfügung haben, um das Ziel eines attraktiven und ansprechenden Stadtkerns weiter verfolgen zu können.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=14867

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen