Straßensanierung in St. Ilgen schreitet voran: Anfahrt zur Pizzeria Capri wieder frei

8003-capri-1(fwu – 19.10.16) Nahezu seit einem halben Jahr ist die Theodor Heuss Straße in Sankt Ilgen nun schon eine Großbaustelle und für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Besonders darunter zu leiden hatten die Gäste der Pizzeria Capri, da auch die hauseigenen Parkplätze nicht zu erreichen waren und zur Lagerung von Baumaterialien genutzt werden mussten. Wollten sie das Capri erreichen, so war ein Fußmarsch erforderlich.

8003-capri-2Dies wirkte sich natürlich auch auf die Anzahl der Gäste im Capri aus, das ein deutlichen Umsatzrückgang zu verkraften hatte. Auch die schöne Terrasse des Hauses wurde während der von der Bautätigkeit betroffenen Sommermonate deutlich weniger frequentiert als üblich.

Seit einigen Tagen nun ist die Zufahrt zum Capri aus Richtung Süden wieder möglich und auch die Parkplätze des Restaurants und der neue Parkstreifen vor dem Haus sind freigeräumt und können wieder benutzt werden.

Bei der Betreiberfamilie Taranto herrscht Erleichterung darüber, dass die Gäste das Haus nun wieder erreichen können und man freut sich auf die endgültige Fertigstellung der Theodor Heuss Straße.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=84871

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen