Tennisclub Blau-Weiß Leimen: Vier Mannschaften – vier Siege am Wochenende

Auch im dritten Spiel in der 1. Bezirksliga ließen sich die Damen 2 nicht von ihrem Weg abbringen. Mit 6:3 gewannen sie auswärts beim direkten Tabellennachbarn und bis dahin ungeschlagenen TC Plankstadt 1 und sollte es aufgrund von strukturellen Änderungen in der Oberliga doch einen Aufsteiger geben, wären die Leimener Damen wohl die ersten Anwärterinnen.

Bereits nach den Einzeln stand es 4:2. Während Melanie Maier und Anna Wintrich auf Punkt 1 und 2 ihre Matches abgeben mussten, holten die Punkte 3-6 mit Nadja Teufel, Kathrin Kleiser, Madeleine Kiefer und Sarah Khayat ihre Spiele nach Hause und schafften den beruhigenden zwei Punkte Vorsprung vor den Doppeln. Auch in den Doppeln mussten lediglich Melanie Maier mit Leonie von Römer eine Niederlage einstecken. Kathrin und Madeleine gewannen ihr Doppel ebenso klar wie Nadja und Sarah und stellten damit den 6:3 Endstand her.

Damen 1

Auch die Damen 1 schafften nach zwei Niederlagen gleich zwei Siege an einem Wochenende in der Corona-Freundschafts-Medenrunde, bei der es weder Auf- noch Absteiger aus der Badenliga gibt. In einer sehr spannenden Partie gegen den TC Schönberg 1 stand es nach den Einzeln 3:3. Während dann Melanie Maier und Kathrin Kleiser das hintere Doppel deutlich gewannen und Sarah Seiderer mit Leila Heinz das mittlere Doppel knapp im Match-Tiebreak verloren, musste das vordere Doppel mit Clara Spirgath und Laura Maier ihr Match gewinnen. In einem hochklassigen und spannenden Doppel behielten Clara und Laura am Ende mit 6:4 und 7:5 die Oberhand.

Nachdem Sieg am Samstag traten die Damen 1 Sonntags beim Ski-Club Ettlingen 1 an. Mit einem klaren 7:2 fuhr man wieder nach Leimen zurück und ist damit sehr gut auf die abschließenden beiden Matches Ende September vorbereitet. Herzlichen Glückwunsch zu den ersten Siegen in der Badenliga!

Herren 1

Gleichzeitig mit den Damen spielten auch die Herren 1 beim Ski-Club Ettlingen 1. Mit einem klaren 9:0 und vier Siegen in vier Spielen übernahmen die Herren die Tabellenführung in der Oberliga und freuen sich auf die letzten beiden Spiele in Grötzingen und Heidelberg.

Herren 2

Die Herren 2 durften sich nach drei Niederlagen ebenfalls über ihren ersten Sieg freuen. In einem spannenden Spiel schlugen sie die Spielgemeinschaft TSG TV Germania 1890 Großsachsen/KSV 1948 Steinklingen 1 mit 5:4. Auch den Herren 2 herzlichen Glückwunsch zum ersten gewonnenen Match in dieser Saison.

Weitere Ergebnisse und Termine gibt es wie immer unter www.blauweissleimen.de.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=132136

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen