TurmArt in den dritten Klassen präsentiert vielfältige Ergebnisse

Für die Drittklässler der Turmschule ging das erste Schuljahr mit den TurmArt-Profilangeboten zu Ende. Die Kinder hatten zu Beginn des Schuljahres aus sechs Angeboten wählen können: Kunst, Theater, Tanz, Töpfern, Handwerken und Experimente. Alle standen unter dem großen Thema „Wasser“. Jeweils zwei Stunden pro Woche waren dafür reserviert. Und die erarbeiteten und hergestellten Ergebnisse – ausgestellt im Schulhaus – konnten sich durchweg sehen lassen: ob getöpfert, gesägt, gefeilt, geschnitten, geklebt, gemalt, gedruckt oder experimentiert.

Jedes Kind hatte sich mit viel Energie und Freude eingebracht. Zu einem Song von Adele tanzte die Tanz-Gruppe einen selbst ausgedachten Tanz. Die Theater-Gruppe zeigte auf Zuruf gekonnt verschiedene Stimmungslagen von fröhlich bis verzweifelt. Die anwesenden Eltern und Mitschüler gaben begeistert Beifall. Die Theater-Gruppe versprach für nächste Woche eine Zugabe mit dem Theaterstück „Karlinchen“.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=20615

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen