TV Germania beim Leichtathletik Jugend-Hallen-Meeting in Karlsruhe

2268 - JugendMeetingKarlsruhe-1In der letzten Woche fand in der Karlsruher Europahalle das Jugend Indoor Leichtathletik Hallen Meeting statt. Der TV Germania war mit den drei jugendlichen Athleten Martin, Nico und Dennis vertreten. Alle starteten über die 60m und 200m Sprintstrecke. Die drei Athleten sind Quereinsteiger und so war es für alle komplett neu, in einer solchen Leichtathletikhalle an den Start zu gehen. Martin legte die 60m in 7,77s zurück, mit einem etwas besseren Start hätte es sicherlich für den Endlauf gereicht. Dennis benötigte 7,87s und Nico 8,01s.

Ihr aktuelles Leistungsvermögen mussten die Athleten über die 200m unter Beweis stellen. Bei Martin war der krankheitsbedingte Trainingsrückstand erkennbar und dennoch konnte er mit 25,43s die schnellste Zeit der TV-Athleten abliefern. Dennis konnte die ersten 80m sehr gut mithalten, musste sich aber auf den letzten 120m dem Tempo geschlagen geben. Nico machte ein sehr gutes 200m-Rennen, besonders die letzten 50m konnte er sehr gut gegen halten, sodass er eine Zeit von 25,89s erreichte. Die Athleten und der Trainer konnten mit den erbrachten Leistungen zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison sehr zufrieden sein.

Text und Foto: TT

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=45258

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen