Schlag gegen die „Underground Economy“ – 6 Durchsuchungen in Baden-Württemberg

(pol – 5.4.23) Am 4. April fand ein großangelegter Aktionstag gegen die sogenannte Underground Economy statt. Die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main, das
Bundeskriminalamt (BKA) und Strafverfolgungsbehörden der Bundesländer setzen damit ein starkes Zeichen gegen Cyberkriminelle. Gemeinsam durchsuchten sie bundesweit 62 Objekte.

Die Abteilung Cybercrime und Digitale Spuren des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg leitet und koordiniert die Einsatzmaßnahmen im Ländle. Hierbei kam es zu sechs Durchsuchungen und 130 Beschlagnahmen. Den Beschuldigten werden eine Vielzahl von Betrugsdelikten im Online-Handel sowie Ausspähen von Daten, Fälschung beweiserheblicher Daten und Datenhehlerei vorgeworfen.

Bei den Ermittlungen kooperierten die ZIT und das BKA eng mit dem amerikanischen FBI, Europol, der niederländischen National High Tech Crime Unit und weiteren internationalen Partnern. Insbesondere auf der kriminellen Verkaufsplattform „Genesis Market“ sollen die Beschuldigten gestohlene Zugangsdaten von E-Commerce- und Online-Zahlungs-Diensten bereits für wenige Euro angeboten haben. Eine Million E-Mail Accounts waren beispielsweise bereits ab 50 Euro zu haben. Die Plattform existiert seit dem Jahre 2018 und ist die größte ihrer Art.

Die amerikanischen Behörden schalteten diese am 4. April umgehend ab und werten seitdem die Daten aus. In über 70 Fällen führen die Spuren der Beschuldigten nach Deutschland. Sechs davon sind in Baden-Württemberg wohnhaft. Gegen die sechs Männer im Alter von 22 bis 40 Jahren wurden im Anschluss an die Durchsuchungen strafprozessuale Maßnahmen durchgeführt. Zu Festnahmen kam es nicht. Die Polizeipräsidien Freiburg, Heilbronn, Karlsruhe, Konstanz und Mannheim sowie die Cybercrime-Abteilungen der Schwerpunktstaatsanwaltschaften Stuttgart und Mannheim sind mit den Ermittlungsverfahren betraut. Die Koordinierung obliegt dem BKA und der ZIT. Die Ermittlungen dauern an.

Nutzerinnen und Nutzer können überprüfen, ob ihre Daten zum Verkauf angeboten wurden. Weitere Informationen hier.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=160293

Kommentare sind geschlossen

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Spargelhof Köllner Logo 300x120
Autoglas300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen