Unfälle in Leimen und Sandhausen

2124 - PolizeiberichtLeimen: Je 1.500 Euro Schaden entstand an den beteiligten Autos, die am Dienstag gg. 17 Uhr in einen Crash in der St.Ilgener Straße verwickelt waren. Ein aus Wiesloch stammender VW-Fahrer befuhr die Abfahrt der B 3 und übersah beim Linksabbiegen in die St.Ilgener Straße einen ordnungsgemäß fahrenden Mercedes-Fahrer. Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand; der Verursacher sieht einer Anzeige entgegen.

Sandhausen: Übersehen hat am Dienstagnachmittag kurz nach 15 Uhr ein 46-jähriger Opel-Fahrer einen an der roten Ampel der K 4153/K 4154 verkehrsbedingt stehenden VW Polo. Trotz eines sofort eingeleiteten Bremsmanövers konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Während sich der Schaden am Opel auf 1.000 € beläuft, schlägt der Schaden am VW Polo mit 3.000 € zu Buche. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=38590

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen