Unfall L600 Rohrbach-Lingental – Sperrung bis ca. 14.00 Uhr

913 - B Unfall L600 6Gegen 12.15 Uhr kam es auf der L600 von Rohrbach Richtung Lingental zu einem schweren Unfall. Auf wirklich sehr glatter Straße stießen ein bergwärts fahrender Fiat Punto ein bergab fahrender Opel Opel Kadett Combi halbfronal aufeinander. Der Opel schleuderte daraufhin in den Graben, sein Fahrer wurde verletzt, an der Unfallstelle erstversogt und per Rettungswagen in die Klinik abtransportiert.

Die Leimener Feuerwehr ist derzeit noch mit mehreren Fahrzeugen im Einsatz. Die Unfallfahrzeuge müssen abgeschleppt werden, aufgetretene Betriebsflüssigkeiten beseitigt werden. Momentan ist die Strecke voll gesperrt (Stand 13.00 Uhr).

Pressemeldung der Polizei zum Unfall:

(pol – 15.9.13) Leimen.  Schwer verletzt wurde am Samstagmittag ein PKW-Fahrer bei einem Verkehrsunfall auf der L 600. Der 47-jährige fuhr gegen 12.15 Uhr mit seinem Opel bergabwärts in Richtung Rohrbacher Straße, als ihm auf Höhe der Feldwegeinmündung Oberklamm eine Fiat-Fahrerin entgegenkam, die zu weit links fuhr und es dadurch zum Zusammenstoß kam. Der 47-jährige musste von der Feuerwehr Leimen aus seinem Fahrzeug befreit und anschließend in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht nicht. Die 20-jährige Verursacherin kam mit leichten Verletzungen ebenfalls in ein Krankenhaus. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt. Der Sachschaden wird auf ca. 13.000,- Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme musste die L 600 für eine Stunde gesperrt werden.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=39216

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen