Unfall und Einbruch in Nußloch

(pol) Nußloch: Schwere Verletzungen zog sich ein Fahrradfahrer bei einem Unfall am Dienstagabend, gegen 18.15 Uhr in der Massengasse zu. Der 28-jährige Zweiradfahrer fuhr auf dem Gehweg der Massengasse entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Hierbei trug er nach den bisherigen Ermittlungen Kopfhörer im Ohr, so dass er einen BMW, der vom Parkplatz eines Einkaufsmarktes auf die Massengasse einfahren wollte, nicht bemerkte. Auf Grund dessen stieß er gegen den vorderen rechten Kotflügel und stürzte anschließend auf die Straße. Er wurde an der Unfallstelle notärztlich versorgt und daraufhin in eine Heidelberger Klinik eingeliefert. Der Schaden am Pkw und am Fahrrad beläuft sich auf knapp 1000 Euro.

Nußloch: Eingebrochen wurde am Dienstagnachmittag, zwischen 16.15 Uhr und 19 Uhr in eine im Erdgeschoss liegende Wohnung in der Mühlstraße. Der bislang noch nicht bekannte Täter stieg auf den Balkon der Wohnung und drang über die unverschlossene Tür in die Wohnung ein, wo er eine Gaspistole und mehrere hundert Euro Bargeld entwendete. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben sollten sich mit dem Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090 in Verbindung setzen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=19520

5 Kommentare für “Unfall und Einbruch in Nußloch”

  1. OTTO

    Wie kann man auf dem Gehweg entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung fahren?
    Ist auf einem Gehweg nicht generell das Radfahren für Personen über 9 Jahren verboten? Wenn ich irre, gibt es dann eventuell auch eine vorgeschriebene Laufrichtung?

    • admin

      Und ich dachte, wenn man von einem Parkplatz ausfährt, hätten Personen und Fahrzeuge auf Gehweg und Straße VORFAHRT / Vorrecht. Ob man dabei Musik hört, oder nicht … Oder darf man dann Fußgänger (und Radfahrer) einfach über den Haufen fahren (zumindest diejenigen die Musik hören?)?

  2. Captain N

    Was haben die Kopfhörer damit zu tun, dass er den Wagen VOR IHM nicht sieht und dagegen knallt? War er evtl. zu schnell auf dem Gehweg unterwegs?

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen