Vandalen wieder unterwegs, Stadt Leimen sucht erneut Zeugen

(mu) Basketballplatz Jahnstraße und DFB Minispielfeld betroffen. Es ist nicht einfach, einen Basketball ins Netz zu bekommen, umso schwieriger ist es, ein Fahrrad in dieses Netz zu hieven. Hier kommen Übermut und Bösartigkeit zusammen, denn es sind ja nicht nur Reparaturkosten zu Lasten der Allgemeinheit, die hier entstehen, das ganze birgt ja noch große Unfallgefahren.

Das DFB Minispielfeld ist leider auch heimgesucht worden. Hier werden ständig Ballfangnetze angekokelt, zerschnitten bzw. zerstört. Es werden sogar Feuerstellen auf dem Kunstrasen gemacht und Böller angezündet.

Dass man gerne feiert, fröhlich und ausgelassen ist, dagegen hat bestimmt niemand etwas, aber muss das ganze mit großen und unnötigen Sachschäden und Ruhestörung durch laute Musik enden ?

Da oft Spiel- oder Bolzplätze betroffen sind, die mit viel Mühe und Kosten erhalten werden um Kindern eine Spielmöglichkeit zu bieten, sollten sich die Übeltäter ihr böswilliges und gleichgültiges Handeln überdenken.

Fischwasser II

Auch hier wurde ausgiebig gefeiert, was sich auf dem kompletten Gelände durch unzählige verstreute Glasscherben und sogar Exkremente abzeichnet.

Exkremente sind und bleiben leider auch ein großes Thema auf den öffentlichen Plätzen der Stadt Leimen. Hier überschlagen sich die Meldungen wieder mit unschönen und unzumutbaren Hinterlassenschaften der Vierbeiner. Wer einmal in solch eine Tretmine getreten ist, weiss bestimmt, wie es sich anfühlt und auch duftet. Es gibt doch viele Möglichkeiten seinen Vierbeiner auszuführen und sein nötiges Geschäft verrichten zu lassen, warum muss es ausgerechnet ein Spielplatz sein?

 

Bitte geben Sie an die Stadtverwaltung weiter, wenn Sie Hinweise auf die Verursacher geben können !

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=20017

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen