VfB I bis III verlieren ihre Kerwespiele

(kuk – 22.9.14)  – VfB Eberbach – VfB Leimen 1:0

4019 - VfB - Erste Mannschaft 2014-15Nachdem die zweite Mannschaft am Donnerstag und die dritte Mannschaft am Freitag bereits ihre Kerwespiele verloren, reihte sich nun die erste Mannschaft am Samstag ein.

Beim drittplazierten aus Eberbach verlor unsere Elf etwas unglücklich, und die Null stand dieses Mal auf der anderen Seite. In einem ausgeglichenen Spiel fiel das einzige Tor des Tages in der 50. Minute, und es hätte einen anderen Spielverlauf nehmen können, wenn der Schiedsrichter vorher einen Elfmeter für die schwarz Blauen gepfiffen hätte, nachdem Vollmer im Strafraum vom gegnerischen Torwart zu Fall gebracht wurde.

Aufgebot: Getke Sergej, Schlosser Jan, Horuz Mehmet, Riegler Steffen, Vollmer Armin, Selzer Tim, Habarth Sascha, Schaub Andreas, Oestreich Jannik, Kadrija Flamur, Jung Steffen

Vorschau: Bereits am Freitag, den 26.09.14 um 19.30 Uhr empfängt der VfB Leimen die SG Horrenberg im Otto-Hoog Stadion.

Clubhaus: Der VfB Leimen bezahlt monatlich für seine Sportsbar an Sky 415,- € Lizenzgebühren. Wünsche einzelner Gäste, die nicht am Fußball interessiert sind, während der Fußballübertragungen sogar Fernseher ausgeschaltet zu lassen, oder die Lautstärke auf minimal zu stellen, kann leider nicht nachgekommen werden.  Ebenso wenig der Beschwerde, den Trainings und Spielbetrieb wegen umher fliegender Bälle nach der Öffnung der Clubhaus Terrasse zu gestalten. Unser Clubhaus befindet sich auf einem Sportgelände und ist ein Sportvereinsheim. Dementsprechend können auch schon mal nervige Sporttaschen herrenlos herumstehen.

Weinkerwe: Da die Auflagen zum Speisenverkauf immer aufwendiger werden, hat sich der Verein entschlossen, einen Verkaufswagen alias Küchenwagen anzuschaffen und umzubauen. Der diesjährige Gewinn der Weinkerwe fließt in den Kaufpreis, der dankenswerter Weise vom Förderkreis Fußball vorgestreckt wurde.

Einen Dank an alle Helfer und Spieler aller Mannschaften, die zum Gelingen der Kerwe beigetragen haben.

Heimpleite zur Kerwe für VfB Leimen III

VfB Leimen III – TSV Handschuhsheim II 2:4 (1:2) – 8. Spieltag der C-Klasse am Freitag, den 19. September

Nach sieben Punkten aus den letzten drei Spielen ging der VfB mit einer breiten Brust in das Heimspiel gegen Pfaffengrund. Trotz einer engagierten Leistung geriet man mit 0:2 in Rückstand. Kruezi konnte noch vor dem Pausenpfiff mit einem verwandelten Elfmeter verkürzen. Die Gäste stellten den alten Abstand zwar wieder her, doch Hörner verkürzte erneut. In einer offenen Schlussphase gelang dem TSV schließlich der entscheidende Treffer zum 2:4 Endstand.

  • Aufstellung VfB: M. Barth – Baffour (76., Romanyuk), Betz, G. Paplauer, Gayer – Busuladzic, Glatting (28., Ülker) – Hörner, Idrizaij, Yonan – Kruezi (61., Heider)
  • VfB-Tore: Kruezi, Hörner
  • Mehr zum Spiel auf unserer Homepage: www.vfbleimen.de

Vorschau: SG Tairnbach – VfB Leimen III

9. Spieltag der C-Klasse am Sonntag, den 28. September

Am kommenden Sonntag fährt der VfB zu einem der derzeit besten Teams der Liga, der SG Tairnbach. Sollte die Mannschaft ihren Teamgeist aufrecht erhalten und das nötige Quentchen Glück erzwingen können, ist durchaus etwas zu holen – auch, wenn es sehr schwer werden wird. Das Spiel wird um 15:00 Uhr beginnen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=53441

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen