„Wassespiele“ in der Zachäus-Stadt

Ausgebucht bis auf den letzten Stehplatz!

Der Eva v. Thile Winckler und der Elisabeth Ding Kindergarten hatten Glück, daß die Aufführung ihrer Kinder zum ökumenische Gemeindefest im Saal stattfand. Dieser war auch mehr als ausgebucht, als dort die Kindergartenkinder ein Musical aufführten. die auch den letzten Stehplatz füllenden Zuschauer applaudierten begeistert bei diesem Auftritt der Jüngsten.

Im Außenbereich hingegen herrschte keine Enge und es war deutlich ungemütlicher. Heftiger Regen hielt zumindest Anfangs doch manchen vom Besuch der mit viel Liebe hergerichteten neun Stationen ab. Dennoch war die gesamte Feier anläßlich der Unterzeichung der okomenischen Partnerschaftsvereinbarung ein gut organisiertes und stark besuchtes Fest, das insbesondere den Kindern in bleibender Erinnerung bleiben wird. Ein öffentlichen Auftritt vor so großem Publikum begeistert neben den Eltern natürlich die Kinder am meisten!

Die Stationen der Zachäus-Stadt: Mit viel Engagement errichtet und betrieben.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=2548

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen