3-Tage Waldfest der Liedertafel bei Kaiserwetter – Hunderte Helferstunden

755 - Waldfest Liedertafel 2

Frühschoppen-Unterhaltung mit dem Blasorchester Walldorf 1990 e.V.

Für den konsumierenden Festbesucher des Waldfestes der Liedertafel auf dem idyllischen und schattigen Waldsportplatz oberhalb Leimens ist es ein ganz normales Vereinsfest mit kühlen Getränken und Speisen, mehrheitlich vom Grill.

Für den Verein hingegen ist es eine Riesenaufgabe, ein dreitägiges Fest diesen Ausmaßes zu organisieren, auf- und abzubauen und durchzuführen. Bis zu 40 Helfer sind bei Auf- und Abbau eingebunden und im Service, beim Bonverkauf, Getränkeausgabe und Rücknahme, beim Grillen und der Speiseausgabe und beim Tischservice sind fast 100 freiwillige Helfer in Schichten beschäftigt. Dazu kommen noch die „unsichtbaren“ Aufgaben wie Einkauf oder Nachtwache.

755 - Waldfest Liedertafel 11

Nur ein paar der sehr vielen fleißigen Helferinnen und Helfer der Liedertafel

Die Liedertafel ist der einzige verbleibende Verein Leimens, der noch auf dem Waldsportplatz ein soches großes, mehrtägiges Fest durchführt und die personellen Resourcen dazu aufbringen kann.

Um so wichtiger ist es, daß das Wetter „mitspielt“ und nicht der geplante und erforderliche Umsatz in’s Wasser fällt. Und genau bei diesem Punkt hatte man dieses Jahr wirklich Glück. Die Sonne schien, was das Zeug hielt und die Besucher kamen in großer Menge um den einige Grade kühleren Festplatz mit schattigen Plätzen zu genießen.

755 - Waldfest Liedertafel 9

Der Gospelchor unterhielt die Besucher am Montag Abend

Wie auch in der vergangenen Jahren war wieder ein Shuttleservice, das „Waldfest-Taxi“, vom Rathaus zum Waldsportplatz organisiert worden, der gerade älteren Besuchern An- und Abreise erleichterte.

Der Sonntagsfrühschoppen mit Weißwurst oder Wurstsalat und musikalischer Unterhaltung durch das Blasorchester Walldorf 1990 e.V. war sehr gut besucht. Für viele Familien war der Waldsportplatz und das sich dahinter befindliche Wildgehege und der große Abenteuerspielplatz ein beliebtes sonntägliches Ausflugsziel.

755 - Waldfest Liedertafel 5

Über 40 Kinder hatten Spaß beim Ferienprogramm der Liedertafel

Auch am Montag Nachmittag füllten sich die fast 50 Biergarten-Garnituren wieder fast vollständig und der Auftritt des Gospelchores wurde von den Zuhörern mit starkem Beifall bedacht. Gleichzeitig bot die Liedertafel im Rahmen des Ferienprogrammes am Nachmittag für über 40 Kinder „Singen und Spielen als Rittersleut & Burgfräulein“ an. Verköstigung inklusive. Knapp 10 freiwillige Betreuerinnen und Betreuer beschäftigten die Kinder mit spannenden Mittelalterspielen und Stationen und zum Abschuß wurde gemeinsam gesungen.

Insgesamt war das Waldfest ein voller Erfolg und die Liedertafel und ihre Mitglieder können stolz sein, das Fest so hervorragend „gestemmt“ zu haben. Eigentlich schade, daß diesem Fest die Besucher aus den anderen Stadttteilen (St. Ilgen, Gauangelloch) weitgehend fern- und somit die „Leimener“ fast unter sich blieben.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=37699

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes