Circus Manuel Weisheit gastiert in Leimen: Programm mit Artistik, Ponys und sib. Tigern

Der Circus Manuel Weisheit aus dem rheinland-pfälzischen Neustadt an der Weinstraße gastiert im Rahmen seiner Tournee 2018 derzeit in Leimen und bringt  ein qualitativ hochwertiges und durchweg klassisches Circusprogramm in die Manege, welches Erwachsene und Kinder gleichermaßen anspricht.

Artistik

Hier wird noch echter Circus zelebriert: Innerhalb von gut 2 Stunden, mit einer 15-minütigen Pause in der Mitte, erleben die Besucher schier unglaubliche Handstand-Artistik der Gebrüder Weisheit, Tempojonglage, spektakuläre Luftartistik hoch unter der Zeltkuppel und spektakuläre Feuerspucker.

Ponys, Lamas & Tiger

Dominik Weisheit präsentiert tiergerechte Dressuren mit amerikanischen Miniponys und springfreudigen Lamas. Tiertrainer Sascha Prehn tritt mit vier sibirischen Tigern im Manegenrund auf.

Jasmin Quaiser beweist ihr Können, indem sie bis zu 40 Hula-Hoop Reifen auf einmal um ihren Körper kreisen lässt. Kraftakrobatik an den römischen Ringen, Schlangenmädchen und sogar ein pinkfarbener „Außerirdischer“ namens „Pinky Slinky“ runden das Programm ab. In dem fantasievollen Kostüm erschließt sich dem Betrachter nicht immer sofort, wo nun eigentlich oben und unten ist, Janette Weisheit hingegen weiß gerade das ganz genau, sie steckt schließlich im Kostüm drin.

Spaß für die ganze Familie

Der Circus Manuel Weisheit wäre kein richtiger Circus, wenn nicht auch für jede Menge Heiterkeit gesorgt wäre. Über Clown Dave können nicht nur die Kinder lachen, er lockert das Programm zwischen den Darbietungen mit seinen Reprisen auf. Manuel Weisheit beweist auch mit seinem diesjährigen Programm wieder einmal, das Circus eben nicht nur etwas für Kinder ist, sondern für die ganze Familie von 3-103 Jahren.


War noch was? Daten und Fakten:

Zeltgröße 24m Durchmesser, 4 Hauptmasten, 11m hoch
Fuhrpark 5 LKW, 1 Traktor, 20 historische Circuswagen
Tierbestand 2 Pferde, 5 Ponys, 3 Lamas, 4 Tiger, 3 Schlangen, 7 Enten
Mitarbeiter 22 Personen


Daten der Vorstellungen in LEIMEN / am Mix-Markt (Ferdinand-Porsche-Straße)

Programmdauer ca. 2 Stunden inklusive 15 Min. Pause. In der Pause Streichelzoo und Tigerfütterung. Nach der Vorstellung Ponyreiten

  •    Fr. 02.02. um 17.00 Uhr – Premieren-Sonderpreis: nur € 10,- pro Person auf allen Plätzen (außer Loge: € 15,-)
  •    Sa. 03.02. um 15.00 Uhr
  •    So. 04.02. um 15.00 Uhr
  •    Mi. 07.02. um 17.00 Uhr – Familientag: Erwachsene zahlen Kinderpreise
  •    Do. 08.02. um 17.00 Uhr – Familientag: Erwachsene zahlen Kinderpreise
  •    Fr. 09.02. um 17.00 Uhr
  •    Sa. 10.02. um 15.00 Uhr
  •    So. 11.02. um 15.00 Uhr

Eintrittspreise Normalpreis Kinder 12-20 Euro, Erwachsene 16-24 Euro je nach Kategorie
Kassenöffnung jeweils 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn

Tickethotline 0174 / 4989286

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=100925

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 86 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 85 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 84 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 83 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 82 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 81

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes