Ein Leimener „Falke“ fliegt hoch: Sahin Karaaslan ist Unternehmer des Jahres

100 - Sahin Karaaslan 1

Sahin Karaaslan

(fwu – 5.2.13) Der Verband türkischer Unternehmer Rhein-Neckar hat den Leimener Unternehmer Sahin Karaaslan (34) zum „Unternehmer des Jahres“ gewählt. Bewertet wurden die Kategorien „Unternehmerischer Erfolg“, „Soziales Engagement“ und „Ausbildung“. In seinen vier Lebensmittelgeschäften in der Galeria Kaufhof Heidelberg (Delikatessa), in Neuenheim (REWE), Handschuhsheim (Nahkauf) und Nußloch (Nahkauf) beschäftigt Karaaslan insgesamt 92 Mitarbeiter/innen, 12 Auszubildende und 3 Praktikanten. Für alle Azubis gilt bei ihm, dass es für sie nach Bestehen der Lehre eine Übernahmegarantie für eine Vollstelle mit unbefristetem Arbeitsvertrag gibt.

Zu seinen vielfältigen sozialen und ehrenamtlichen Engagement gehören der Ortsvorsitz bei der Leimener GALL (Grün-Alternative Liste/Bündnis90/Die Grünen) und die Mitgliedschaft als Vorstand im Leimener Bund der Selbständigen (BdS). In der Heidelberger Julius-Springer-Schule ist er im Vorstand des Fördervereins und der Schulkonferenz.  Bei „Ärzte ohne Grenzen“ und „Ein Herz für Kinder“ gehören seine Unternehmen und auch er persönlich zu den regelmäßigen Spendern, was sich auch in seiner Teilnahme an der  ZDF-Spendengale am 15.12. in Berlin ausdrückte. Kindergärten und lokale Vereine gehören ebenso zu den von ihm unterstützten Organisationen wie auch die Leimener und Heidelberger Tafel.

100 - Sahin Karaaslan 2

Entgegennahme des Preises als „Unternehmer des Jahres“

Über seine Auszeichnung zum „Unternehmer des Jahres“ wurde breit in der türkische Presse berichtet, so dass er inzwischen zu den wohl bekanntesten türkischen Unternehmern Deutschlands zählen dürfte. Dass Karaaslan als Familienvater mit vier kleinen Kindern außerdem auch noch erfolgreich Medizin in Heidelberg studiert und demnächst sein erstes medizinisches Staatsexamen absolvieren wird, ist angesichts dieses beruflichen und sozialen Gesamtengagements das absolut erstaunlich Tüpfelchen auf dem „i“.

Mit 10 Jahren kam Sahin (türkisch „Falke“) Karaaslan 1989 mit seiner Familie nach Deutschland, zuerst nach Leonberg. 1994 zog die Familie nach Leimen. Nach dem Abitur schrieb sich Karaaslan für Medizin an der Universität Heidelberg ein und machte sich gleichzeitig mit einem Döner- und Pizzarestaurant im damaligen Horten selbständig. Das bis dahin eher trostlose Restaurant entwickelte sich unter seiner Leitung und dank erstklassiger Qualität schnell zu einem Anziehungsmagnet und wurde zum besten „Döner“ Heidelbergs gewählt. Als dem Youngster von Horten angeboten wurde, den Lebensmittel-Supermarkt im Hause zu übernehmen, der sich bereits zweimal als nicht wirtschaftlich erfolgreich erwiesen hatte, überlegte er lange, ob er ohne jegliche Vorerfahrung auf diesem Gebiet das Risiko eingehen solle, entschied sich dann aber, den Sprung in das kalte Wasser zu  wagen.

Mit Topqualität und absoluter Frische konnte er alte Kundschaft zurück- und neue hinzugewinnen und den Delikatessa (Video <hier>) wirtschaftlich erfolgreich machen. 2006 kam der Markt in  Handschuhsheim, 2010 Nußloch und 2011 Neuenheim hinzu. „Nebenbei“ nahm er 2009 sein zwischenzeitlich abgebrochenes Medizinstudium wieder auf, absolvierte das erste Staatsexamen in 2011 und wird Ende dieses Jahres das 2. Staatsexamen ablegen. Karaaslans vier Kinder gehen in Leimen in Kindergarten und Grundschule.

100 - Sahin Karaaslan 3

„Student“ Karaaslan mit Professoren

Auf die Frage, was denn für seine Kunden das Wichtigste sei, nannte Karaaslan an erster Stelle „Sauberkeit“. Diese käme bei Kundenbefragungen regelmäßig vor „Frische“ und „Preis“ auf Platz Eins. Eine hohe Kundenzufriedenheit als Basis des Erfolgs sei aber nur mit sehr guten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Team zu erreichen und somit müsse der Preis richtigerweise als  für das „Unternehmen des Jahres“ gewertet werden und sei eine  Auszeichnung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, so Karaaslan.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=29003

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

IMG_6498 IMG_6496 IMG_6493 IMG_6491 IMG_6490 IMG_6489

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück