Gaiberg: Autofahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

2124 - Polizeibericht(pol – 14.11.17) Am Sonntagabend wurde ein Autofahrer bei einem Verkehrsunfall auf der L600 zwischen Lingental und Gaiberg schwer verletzt.

Der 22-jährige VW-Fahrer war in Richtung Gaiberg unterwegs, als er gegen 18.55 Uhr bei einem Überholvorgang auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und von der Fahrbahn abkam. 

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Nachdem das Fahrzeug über 50 Meter auf einer Grasfläche gerutscht war und sich einmal überschlagen hatte, kam es auf den Rädern zum Stehen.

Der Fahrer wurde nach seiner Erstversorgung in eine Klinik gebracht. Das Auto wurde abgeschleppt. Das Polizeirevier Neckargemünd hat die Ermittlungen aufgenommen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=98597

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes