Kaiserpfalz und Klosterleben:
Betriebsausflug der kath. Seelsorgeeinheit

(von Katja Brenner – 9.8.17)  Der diesjährige Betriebsausflug führte die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der katholischen Seelsorgeeinheit Leimen-Nußloch-Sandhausen in die traditionsreiche Kaiserpfalz Bad Wimpfen und zur Klosteranlage von Schöntal. Zwei voll besetzte Busse machten sich dazu am 28. Juli auf den Weg.

Um 8.30 Uhr rollten die Busse von Nußloch und Leimen los, um dann gemeinsam die Reise nach Bad Wimpfen zu beginnen. Im Bus bot sich die Möglichkeit mit Beschäftigten aus anderen Institutionen der Seelsorgeeinheit ins Gespräch zu kommen um sich besser kennen zu lernen. In Bad Wimpfen angekommen erkundeten wir in verschiedenen Gruppen gemeinsam mit einem fachkundigen Stadtführer das charmante Städtchen. So erfuhren wir viel über die spannende Geschichte und die Architektur Bad Wimpfens. Auf diesem Wege lernten wir ein wunderschönes geschichtsträchtiges Fachwerkstädtchen kennen.

Nach diesem spannenden Erlebnis ging es dann gut gelaunt zurück zu den Bussen, um unsere Reise durch das schöne Jagsttal fortzusetzen. Unser Weg führte uns immer entlang der Jagst an vielen beschaulichen Orten vorbei bis wir glücklich in Schöntal eintrafen. Bevor wir uns zum nächsten kulturellen Highlight aufmachten stand erstmal die gemeinsame Stärkung beim Mittagstisch an. Im ehemaligen Zisterzienserkloster Schöntal durften wir an einer Führung durch das Kloster teilnehmen. Die imposante Klosteranlage, welche insbesondere im Barock entstanden ist, besticht durch die feinen, detailreichen Ausarbeitungen und die liebevollen Stuckdecken.

Das heutige Aussehen ist insbesondere Abt Benedikt Knittel zu verdanken, dessen Inschriften in Form von Chronogrammen oder Gedichten überall in der Anlage zu finden sind und dieses Kloster einzigartig macht. Auch die Freizeit kam nicht zu kurz, so konnten wir das Kloster auf eigene Faust erkunden. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorüber, so dass die gemeinsame Rückreise mit dem Bus wieder anstand.

Wir bedanken uns bei Pfarrer Lourdu für die Ermöglichung des Betriebsausfluges und bei Frau Kohl und Frau Iwanik vom Kindergarten St. Josef in Nußloch für die Planung des Programmes.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=94838

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes