Leimen: Seniorin erhielt Anruf eines angeblichen Polizeibeamten aus Berlin

2124 - Polizeibericht(pol – 11.4.17) Am Montagabend erhielt eine 76-jährige Bewohnerin des Sandhäuser Wegs einen Telefonanruf eines vermeintlichen Kriminalbeamten aus Berlin. Dieser gab an, zwei Tatverdächtige festgenommen zu haben, woraufhin die Seniorin unverzüglich das Telefonat beendete und ihren Sohn verständigte.

Anhand der Telefonhistorie wurde die Rufnummer rückverfolgt. Es handelt sich tatsächlich um den Anschluss einer Berliner Polizeidienststelle, die am selben Abend mehrfache Anrufe besorgter Bürger erhalten hatte.

Die Ermittlungen der Polizei dauern aktuell noch an. Der Anrufer nannte keinen Namen, sprach deutsch ohne Akzent. Personen, die ggfs. ähnliche Anrufe am Montagabend erhalten haben, werden gebeten, sich mit der Wieslocher Polizei, Tel.: 06222/57090, in Verbindung zu setzen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=90242

Kommentare sind geschlossen



Jens Brandenburg, FDP

Eulenberghof Banner 300x120
Clever Fit Banner 2015-05-4
baufinanz-logo_neu-300
First RB Banner 2 - 300
Turmapotheke Logo NEU 300x120
bothe 300x120
6970 - Dosch Banner300x120
Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten
1021 - Oppermann
StB Mohr 300x120 Entwurf 1
Woesch 300x120
Kalischko Banner 300
OFIS-Banner_300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Reaturant La Vite 300x120
Autoglas300x120

Gallery

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655 PICT9652 PICT9651 PICT9650

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes