Leimen: Zwei Verletzte und 10 000 Euro Schaden bei Unfall auf der K4156

2124 - Polizeibericht(pol – 22.9.17)  Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Donnerstag, 18:20 Uhr, auf der K4156.  Die 21-jährige Fahrerin eines VW bog bei Grünlicht von der Theodor-Heuss-Straße nach links in die K4156 in Richtung Nußloch ab. Hierbei übersah sie einen entgegenkommenden Mercedes, der ebenfalls bei Grün die Kreuzung überquerte.

Kaufmann Banner 300x120 blau Schrift oben und unten

Werbung: Vereidigter KFZ-Sachverständiger in Leimen

Im Kreuzungsbereich kam es schließlich zur Kollision. Die Fahrerin des VW, sowie der 68-jährige Fahrer des Mercedes, wurden bei dem Unfall verletzt und nach notärztlicher Versorgung am Unfallort in nahegelegene Krankenhäuser gebracht. Die 21-Jährige wurde stationär aufgenommen. Die beteiligten Fahrzeuge wurden im Frontbereich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 10 000 Euro. Während der Unfallaufnahme musste die K4156 halbseitig gesperrt werden


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=96609

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

PICT9669 PICT9666 PICT9664 PICT9657 PICT9656 PICT9655

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes