Nußloch: Vier Autos aufgebrochen – Lenkräder und Navi gestohlen

2124 - Polizeibericht(pol – 29.11.17) In der Nacht von Montag auf Dienstag brachen bislang Unbekannte in Nußloch gleich vier Autos, darunter drei BMW und ein Mercedes, auf und stahlen aus den Fahrzeugen die Lenkräder  bzw. ein festeingebautes Navigationsgerät. Außer in einem der  angezeigten Fälle, gelangten die Unbekannten jeweils durch Einschlagen einer Scheibe in die Fahrzeuge.

Die betroffenen BMWs waren in der Hauptstraße, in der Humboldtstraße und in der Wilhelmstraße geparkt. Neben den Multifunktionslenkrädern ließen die Unbekannten aus zwei Fahrzeugen noch Bargeld mitgehen.

Im „Schleifpfad“ wurde aus einem weißen Mercedes-Benz Kombi das Navigationssystem entwendet. Im Bereich des hinteren rechten Kotflügels konnten zudem Beschädigungen festgestellt werden, die vermutlich von den Tätern verursacht wurden.

Der gesamte Diebstahl- und Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro.

Ob es sich in allen Fällen um dieselben Täter handelt, ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen.

Weitere Geschädigte und Zeugen, die zwischen 17:30 Uhr und 8:30 Uhr, verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter Tel.: 0621/174-4444 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=99058

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

9876 - SSV Königsfamilie 2018 9866 - SSV Königsfeier - 22 9866 - SSV Königsfeier - 21 9866 - SSV Königsfeier - 20 9866 - SSV Königsfeier - 19 9866 - SSV Königsfeier - 18

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes