Schwartz: „Die Mannschaft hätte sich einen Dreier zum Abschluss verdient“

(mab – 17.12.15). Der SV Sandhausen gastiert im letzten Zweitliga-Spiel des Jahres beim 1. FC Union Berlin. „Die Mannschaft hätte sich einen Dreier zum Abschluss verdient, wenn man das ganze Jahr 2015 Revue passieren lässt“, sagt SVS-Chefcoach Alois Schwartz vor der Partie des 19. Spieltags am Freitag, 18.30 Uhr.

6073 - R Jovanovic

Ranisav Jovanovic, Stürmer des SV Sandhausen, fällt nach einer Mandel-OP im Spiel bei Union Berlin aus.

Der 48-jährige Fußballlehrer hofft, dass seine Elf nochmals die Leidenschaft und Gier an den Tag legt, die sie über den überwiegenden Teil des zu Ende gehenden Jahres ausgezeichnet habe. Das SVS-Team soll zum Wiederholungstäter werden – zumal: „Wir haben 2015 auswärts sehr gut gespielt. Warum soll uns das nicht auch in Berlin gelingen?“ Die Gastgeber im Stadion An der Alten Försterei hätten es in Düsseldorf beim 3:0 zuletzt geschafft, dass die entscheidenden Kleinigkeiten für sie den Ausschlag geben. Umgekehrt sei es seiner Elf beim 0:2 gegen Braunschweig ergangen, das solle sich wieder ändern.

In der Bundeshauptstadt muss Schwartz auf Stürmer Ranisav Jovanovic verzichten, der nach einer Mandeloperation ausfällt. Fraglich ist der Einsatz von Verteidiger Florian Hübner, der Rückenprobleme beklagt. Ob Leart Paqarada rechtzeitig fit wird, ist ebenso ungewiss. Der Linksverteidiger hat mit Oberschenkelbeschwerden zu kämpfen. Ferner stieg Mittelfeldspieler Jakub Kosecki zwar wieder ins Training ein, doch „das sah noch nicht so rund aus“, sagt Schwartz.

Der lässt die verbleibenden Trainingseinheiten noch verstreichen, um zu entscheiden, wer für die drohenden Ausfälle zum Kandidaten wird. Für Hübner etwa stehen Daniel Schulz und Seyi Olajengbesi bereit, für Kosecki abermals Marco Thiede oder Alexander Bieler.

.

www.svs1916.de | Ouelle: SV Sandhausen


Weitere Ereignisse und Spielberichte des
SV Sandhausen in unserer Rubrik: Sport / SVS

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

  • Sonntag, 13.30 Uhr: SV Sandhausen gegen Dynamo Dresden26.01.18 Sonntag, 13.30 Uhr: SV Sandhausen gegen Dynamo Dresden Am kommenden Sonntag, den 28. Januar, empfängt der SV Sandhausen im ersten Heimspiel des Jahres den Tabellenzwölften SG Dynamo Dresden. Anstoß im BWT-Stadion am Hardtwald ist um 13:30 […]
  • SVS-Rechtsverteidiger Ken Gipson erleidet Wadenbeinbruch.22.01.18 SVS-Rechtsverteidiger Ken Gipson erleidet Wadenbeinbruch. Der 21-Jährige Gipson zog sich die Verletzung am linken Wadenbein vergangene Woche während eines Zweikampfes im Training zu. Derzeit ist mit einer langfristigen Verletzungspause zu […]
  • SVS unterliegt Young Boys Bern mit 0:315.01.18 SVS unterliegt Young Boys Bern mit 0:3 Jerez de la Frontera. Im zweiten Testspiel im spanischen Trainingslager verliert der SV Sandhausen gegen den Tabellenführer der Schweizer Super League, die Young Boys Bern, mit 0:3. Noch […]
  • SVS gewinnt Testspiel gegen die SpVgg Unterhaching12.01.18 SVS gewinnt Testspiel gegen die SpVgg Unterhaching Im ersten von zwei Testspielen im Trainingslager im spanischen Chiclana de la Frontera bezwang der SV Sandhausen den Drittligisten mit 3:1. Vollmann mit der frühen Führung Trainer […]
Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=73895

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 86 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 85 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 84 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 83 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 82 10266 - Karnevalsumzug Nussloch - 81

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes