Stellungnahme der Bürgerinitiative zum Ergebnis des Bürgerentscheides

 

(ah – 25.9.17) In den letzten Monaten haben die Mitglieder der Bürgerinitiative „Festhalle – NEIN!“ unzählbar viele Stunden an Arbeit aufgewandt, mit vielen, vielen Bürgerinnen und Bürgern gesprochen, Unterschriften gesammelt, Alternativen zur Entwicklung des Rathausplatzes erarbeitet, Pressearbeit gemacht, Flyer und Plakate entworfen sowie verteilt und aufgestellt. Dabei haben wir auch Falschmeldungen, Beleidigungen und Drohungen ertragen. Wir haben keine Mühen ausgelassen, um unser Ziel zu erreichen.

Jetzt kann man sagen: All diese Mühen haben sich gelohnt; das Ziel ist voll und ganz erreicht, das CMS-Projekt ist rechtsverbindlich vom Tisch. Die BI hofft sehr, dass die Befürworter des CMS-Projekts im Gemeinderat dies nun endlich verstanden haben! Wenn dem so ist, wird es endlich möglich sein, am Runden Tisch eine bürgerfreundliche Entwicklung des Rathausplatzes zu erarbeiten.

Die BI ist zuversichtlich, dass dies nun zügig und einvernehmlich gelingt. Deshalb sagen wir: Nicht die BI hat den Bürgerentscheid gewonnen, sondern ganz Leimen und die Bürgerschaft haben gewonnen, die Demokratie hat gewonnen.

Vielen Dank an alle Helferinnen und Helfer, vielen Dank an alle Spenderinnen und Spender, vielen Dank an alle Wählerinnen und Wähler!

Alexander Hahn, BI-Sprecher

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=96662

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC SONY DSC

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Cookie-Präferenz

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Mehr Informationen zu den Folgen Ihrer Auswahl finden Sie unter: Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Einstellung wurde gesichert.

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden finden Sie eine Erklärung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies akzeptieren und alle externen Inhalte freigeben:
    Alle Cookies wie z.B. Tracking- und Analyse-Cookies werden auf Ihrem Computer gespeichert.
    Alle Inhalte von Drittanbietern werden ohne erneute Zustimmung angezeigt. Dabei wird Ihre IP-Adresse an externe Server (Facebook, Google, Twitter, etc.) übertragen. In den Datenschutzerklärungen dieser Anbieter können Sie sich jeweils auf deren Seiten informieren.
  • Nur notwendige Cookies akzeptieren:
    Nur Cookies von dieser Webseite
  • Keine Cookies akzeptieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, außer die aus technischen Gründen notwendigen Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück