Was es bei einem Besuch im Tierheim alles zu beachten gilt

Die Bewohner des Tom-Tatze-Tierheims klären auf:

Im Tierheim leben eine Menge unterschiedlicher Tiere mit ebenso unterschiedlichen Bedürfnissen. Sie alle sind aus den verschiedensten Gründen in eine Notlage geraten und reagieren entsprechend individuell auf die neue Situation. Deswegen gibt es während der Besuchszeiten Verhaltensregeln für Erwachsene und Kinder im Tierheim zum Schutz der Tiere und zum eigenen Schutz:

1. Steckt keine Finger durch die Zwinger!

Ihr müsst wissen, wir Tiere im Tierheim sind immer gestresst, erst recht während der Besuchszeiten. Manche Bewohner wissen oft nicht, wie sie im Stress reagieren sollen. Die Verletzungsgefahr für Euch ist einfach zu groß.

2. Füttert uns Tiere nicht mit Leckerchen!

Auch wenn es gut gemeint ist, Eure Leckerchen schmecken fast immer fantastisch, aber sie tun uns nicht immer gut. Wir können davon z.B. Durchfall bekommen, oder im schlimmsten Fall müssen wir zum Tierarzt. Bitte erspart uns das. Ihr könnt mir glauben, alle Tiere bekommen genug Futter oder Leckerchen. Ihr helft uns mehr, wenn ihr etwas an unserem Zwinger verweilt, und ihr mit uns redet. Wir Tiere hören Euch sehr gerne zu, manchmal geben wir auch Antwort…

3. Haltet Euch an die Besuchszeiten!

Regelmäßige Fütterungszeiten, Putzzeiten und auch Besuchszeiten sind für uns Tiere ganz besonders wichtig. Sie geben unserem Tagesablauf eine Struktur, die uns beruhigt. Die Besuchszeiten sind immer besonders aufregend für uns, aber wir freuen uns über jeden von Euch, der sich für uns interessiert. An fünf Tagen die Woche sind wir nachmittags für Euch da. Das ist nicht selbstverständlich, da man ja entsprechend viel Personal benötigt und das Tierheim von Euren Spenden lebt. Im Tom-Tatze-Tierheim sind wir besonders stolz darauf, Euch so viele Besuchszeiten anbieten zu können. In dieser Zeit sind unsere Zweibeiner nur für Euch da. Sie beantworten Fragen, beraten Euch und verraten auch über uns Tiere das ein oder andere. Bitte respektiert diese Zeiten und freut Euch darüber, wie oft ihr unser kleines Tierheim besuchen könnt. Damit dies weiterhin möglich ist, hoffen wir auf Eure treue Unterstützung auch in diesem Jahr.

Öffnungszeiten: Mo – So 14:30 – 17.00 außer Di und Do

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=95510

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes