10. November – Ökumenisches Frauenfrühstück „5 nach 9“

Das neue Projekt für Frauen „5 nach 9“ wurde von den beiden Kirchengemeinden in St. Ilgen ins Leben gerufen. Impulsgeber sind Vorträge, Bücher oder Filme.

Erstes Frauenfrühstück „5 nach 9“ – „Ich mache alles anders“

So lautete eine Auslegungsthese der Referentin, Frau Jösel-Schweinfurth, zum Thema „Mütter und ihre Töchter“. Das Referat war aufgebaut auf sechs Thesen. Einige Auszugsgedanken:

  • Eine Mutter kann NIE die beste Freundin der Tochter sein.
  • Der Ablösungsprozess ist wichtig, oft ein Spagat, er bedeutet aber nicht Bindungslosigkeit – Mütter müssen bei der Abnabelung Kritik aushalten. Sie ist die Motivation zur Abnabelung.
  • Die Tochter lebt den Schatten der Mutter.
  • Töchter brauchen auch ihre Väter. Das Männerbild wird vom Vater geprägt, denn er ist der erste Mann, mit dem sie zu tun haben.
  • Mütter sollen ihre Töchter mehr für ihre Originalität als für ihre Anpassung loben.
  • Jede Mutter muss selbst für ihren emotionalen Haushalt sorgen, sich selbst eine gute Mutter sein.

Sicher konnten sich die Besucherinnen in manchen Aussagen wiederfinden.

Das Vorbereitungsteam hat sich über das rege Interesse gefreut und lädt auch bereits auf den nächsten Termin am 10. November auf 5 nach 9 ins Maximilian-Kolbe-Haus (Aegidiusweg) ein. Wir konnten Herrn Polizeihauptmeister Roßmann vom Polizeirevier Wiesloch gewinnen.

Kennen Sie auch das Gefühl der Angst oder des Unbehagens, wenn Sie z. B. nachts alleine unterwegs sind?

Herr Roßmann informiert über Prävention und zeigt Verhaltens- und Handlungsmöglichkeiten in Gefahrensituationen auf. Wir beginnen mit einem gemeinsamen Frühstück und steigen dann in das Thema „Selbstbewusstsein durch Selbstvertrauen“ ein.

Bringen Sie Ihre Kinder gerne mit, wir bieten eine Kinderbetreuung an. Zur Deckung der Kosten freuen wir uns über eine Spende. Damit wir besser planen können, bitten wir um Anmeldung bis 07.11.2012

Wir freuen uns auf Sie!

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=24353

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen