17. November: Herzinfarkt – Warnsignale ernst nehmen

Professor Dr. Bernd Waldecker informiert am 17. November in der GRN-Klinik Schwetzingen über Herzinfarkt und koronare Herzerkrankung.

„Rechtzeitig erkannt, ist ein akuter Herzinfarkt durchaus gut behandelbar“, gibt Professor Dr. med. Bernd Waldecker, Chefarzt der Kardiologie an der GRN-Klinik Schwetzingen, Betroffenen und Angehörigen Hoffnung, „wichtig ist aber, die Warnsignale ernst zu nehmen, um die Gefahr rasch zu erkennen.“ Im Gespräch mit interessierten Besucherinnen und Besuchern wird Professor Waldecker im Rahmen der von der Deutschen Herzstiftung e.V. jährlich organisierten Herzwochen am Dienstag, 17. November 2015, über die Warnsymptome eines Herzinfarktes, die drohenden Gefahren und das Vorgehen in der Notfallambulanz der Klinik informieren. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr und findet in der Cafeteria der GRN-Klinik Schwetzingen (Bodelschwinghstraße 10) statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Anschluss an seinen etwa 45-minütigen Vortrag steht der Referent den Teilnehmern gerne für Fragen zur Verfügung.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=71724

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen