4./ 5. Mai – Spargelfest Schwetzingen

Schlossplatz wird zum Fest-Mittelpunkt / Erstmals mit „Barockmarkt“ und Flohmarkt / Infozelt zu Mozarts Wunderkindreise und zum „Wittelsbacherjahr“/ Spargel-Aktionen in der Fußgängerzone

341 - Schwetzinger SpargelfestDie Vorbereitungen zum 3. Spargelfest gehen in die heiße Phase. Noch knapp einen Monat, dann ist es am Wochenende 4./5. Mai nach drei Jahren endlich wieder soweit: Die ganze Innenstadt ist zwei Tage lang eine große Festmeile.

Abwechslungsreiche Eröffnungsfeier am Samstag ab 11 Uhr

Beim letzten Spargelfest im Jahr 2010 stand der Schlossplatz durch den Umbau nicht zur Verfügung. In diesem Jahr wird er schon durch die Bühnenanordnung zum Zentrum des Geschehens. Die Hauptbühne wird – wie schon bei der Eröffnungsfeier des Platzes – mit Blickrichtung auf den Platz vor dem Schloss auf dem für den Autoverkehr gesperrten Schlossplatz stehen. So bleibt vor der Bühne viel Raum zum Tanzen und Feiern. Nach der offiziellen Eröffnung des Spargelfestes durch Oberbürgermeister René Pöltl und Spargelkönigin Katharina I. mit Vertretern aus den Partnerstädten und dem traditionellen Fassbieranstich treten hier zwei Tage lang regional bekannte und beliebte Musikgruppen auf. Eine Premiere wird die Präsentation des neuen „Kurpfalzsongs“ – einer sympathischen Hymne auf das Lebensgefühl der Kurpfälzer – sein. Der Song wird ebenfalls im Rahmen der Eröffnungsfeier in Schwetzingen uraufgeführt.

Bühnen auf dem Schlossplatz und der Carl-Theodor-Straße

Absoluter Höhepunkt des Bühnenprogramms auf der Hauptbühne ist in diesem Jahr der Auftritt der „Hermes House Band“ am Samstagabend um 21.30 Uhr. Daneben treten wieder in der Region bekannte und beliebte Bands wie die Red Hot Dixie Devils, die Beat Brothers, Eva`s Schwestern, Silke Hauck und KJ Dallaway & Friends auf. Am Sonntag beginnt das Bühnenprogramm um 11 Uhr mit dem schon traditionellen Frühschoppen der JazzInitiative Schwetzingen e.V. und dem Jazz-Trio Fredericksburg.

Die „Wir sind von hier-Bühne“ von Schwetzinger Zeitung, Stadtwerken, Volksbank und Küchen Kall steht auf der Kreuzung Carl-Theodor-Straße / Friedrichstraße mit Blickrichtung Fußgängerzone. Hier treten traditionell die Vereine und andere städtische Akteure mit Musik- und Tanzdarbietungen auf. Auch die bereits bewährten Programmpunkte wie der Spargelschälwettbewerb mit der Stadt Bruchsal und die Stadtwette im Rahmen des Familientages der Schwetzinger Zeitung (in diesem Jahr gegen Hockenheim) sind auf dieser Bühne vertreten.

341 - Schwetzinger Spargelfest ProgrammSchlossplatz ist Gastromeile

Auf dem Schlossplatz wird die Schwetzinger Gastronomie die Gäste bewährt gut bewirten. Im Bereich zwischen Schlossplatz und der „Wir sind von hier-Bühne“ werden die Partnerstädte mit kulinarischen Genüssen aus ihrer Region die Besucher verköstigen.

Barockmarkt, Mozartzelt und Flohmarkt als neue Attraktionen

Neu ist in diesem Jahr der Barockmarkt auf den Kleinen Planken, der den Besuchern die barocke Handwerkskunst und Lebensart näher bringen wird und auch die Kinder mit außergewöhnlichen Aktionen zum Mitmachen anregt. Schauspieler in historischen Gewändern stellen Szenen der Barockzeit nach und lassen Kurfürst Carl Theodor und sein Gefolge wieder lebendig werden: Während überall barocke Musik von historischen Instrumenten erklingt, plaudern Kammerdiener, Fechtlehrer, Baumeister, Mätressen und die Kurfürstin aus dem Nähkästchen.

Einen Ausblick auf die Sonderausstellung „Die Wittelsbacher am Rhein – Die Kurpfalz und Europa“ und die Schwetzinger Feierlichkeiten zum Themenjahr „250 Jahre Wunderkindreise Mozart“ im Sommer 2013 gibt das Mozartzelt, das an der Abfahrt Carl-Theodor-Straße stehen wird. Mit Angeboten für die ganze Familie wird über das Themenjahr informiert. Mit dem – von der bekannten Mannheimer Eismanufaktur Fontanella – eigens angefertigten „Wittelsbacher- und Mozarteis“, wird das Themenjahr kulinarisch schmackhaft gemacht. Während sich die Großen informieren, können die Kleinen beim Kinderbasteln oder bei der Lesung der bekannten Kinderbuchautorin Andrea Liebers Station machen. Zauberkünstler Cris Labim fasziniert mit verblüffenden Tricks und auch die Spargelkönigin und der Churfürstliche Hofstaat gibt sich im Zelt die Ehre.

In der Verlängerung der Carl-Theodor-Straße bis zum Kaufland findet ein Flohmarkt statt. Samstags können sich vorrangig Schwetzinger Bürger mit einem Stand beteiligen. Sonntags soll der Flohmarkt dann zu einem Antiquitätenflohmarkt mit Exponaten aus den Bereichen Möbel, Porzellan etc. werden.

Aktionen in der Mannheimer Straße: Spargel genießen und einkaufen

Kaufen, informieren, genießen: In der Mannheimer Straße steht der Spargel im Mittelpunkt. Die Fußgängerzone bis hin zur Dreikönigstraße wird mit Spargelständen, einem Informationsstand der Spargelgenossenschaft und Köstlichkeiten rund um den Spargel und die Erdbeere eine lange Spargelmeile. Natürlich kann hier der Spargel nicht nur vom Erzeuger frisch gekauft werden. Auch die leckere Spargelsuppe darf beim Spargelfest nicht fehlen. Dazu kommen noch weitere attraktive Stände sowie die Aktionen vieler Einzelhändler, die am Samstag bis 18 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr für die Kunden da sind.

Wie immer ist das Parken in den Parkhäusern und Parkplätzen der Innenstadt am gesamten Festwochenende kostenlos möglich. Durch die autofreie Carl-Theodor-Straße kommt es wie schon beim letzten Spargelfest zu Straßensperrungen. Die Zufahrt zu den Parkplätzen und Tiefgaragen ist davon nicht betroffen. Die Umleitungsstrecken in der Innenstadt werden rechtzeitig ausgeschildert.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=32709

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen