Großes Feier-Wochenende in Sicht:
45. Leimener Weinkerwe mit Feuerwerk

7785 - Leimerner Kerwe 480Die 45. Leimener Weinkerwe ist die Erste unter der Ägide des neuen Oberbürgermeisters Hans Reinwald und bietet  neben viel Musik einen Umzug am Samstag und wieder ein Abschlußfeuerwerk am Montag.


Grußwort des Oberbürgermeisters:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste, zu unserem traditionellen Kerwe-Wochenende begrüße ich alle unsere Gäste ganz herzlich in Leimen.

Gönnen Sie sich hier bei uns in Leimen wieder einige Tage des Feierns und des Frohsinns im Herzen der Kurpfalz. Auch in diesem Jahr werden wieder Freunde und Bekannte aus Nah und Fern kommen, um mit uns zu feiern. Unser traditioneller Weinkerwe-Express bringt Sie wieder sicher, bequem und vor allem stilgerecht an Ihr Ziel!

7512 - OB Hans Reinwald

Hans D. Reinwald, Oberbürgermeister

An diesem Festwochenende steht Leimen wieder Kopf, es wird gefeiert, gegessen, getrunken und gelacht. Beliebte und bekannte Musikgruppen aus der Region spielen für uns zur Unterhaltung, für Alle ist etwas dabei. Auch die Schausteller mit ihren Karussells und Ständen tragen wieder zum Kerwe-Vergnügen bei und natürlich ist wie jedes Jahr auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt.

Ich danke Allen, die zum Gelingen unserer Weinkerwe beitragen, insbesondere den Vereinen, die mit vielen Helferinnen und Helfer wie in jedem Jahr einen wichtigen Beitrag zu unserem Fest leisten. Danken möchte ich auch der Verwaltung und den Technischen Betrieben Leimen, ohne die unsere Weinkerwe nicht möglich wäre. Für Groß und Klein ist wieder ein attraktives Festprogramm vorbereitet. Ich lade Sie herzlich ein, mit uns zu feiern und Leimener Wein und Kurpfälzer Gemütlichkeit zu erleben.

Ich wünsche viel Vergnügen auf der Leimener Weinkerwe, seien Sie herzlich willkommen.
Mit freundlichem Gruß
Ihr Hans D. Reinwald, Oberbürgermeister


Die Highlights der Kerwe

(Alle Termine in chronologischer Reihenfolge finden Sie im Terminkalender)

7850 - Edeka-Walter Banner 300Nun ist die Zeit des Feierns wieder gekommen. Ganz Leimen und Umgebung fiebern der 45. Leimener Weinkerwe entgegen. Von Samstag, den 17.9.2016 bis Montag, den 19.9.2016, erwartet die Besucher auf der Bühne am Rathaus mit dem Weinbrunnen und in unserem Weindorf auf dem Georgi-Platz ein buntes und vielfältiges Unterhaltungsprogramm.

Die Stadt Leimen, der Verkehrsverein Leimen und die teilnehmenden Vereine präsentieren Ihnen ein Unterhaltungs- und Bühnenprogramm, das auch dieses Jahr seinesgleichen sucht. Die Bands und Kapellen werden es auch dieses Jahr verstehen, für gute Stimmung zu sorgen. Für Speis‘ und Trank sorgen vor allem die zahlreichen Verkaufsstände der teilnehmenden Vereine und Schausteller.

Samstag

5645 - Weinkerwe Leimen - 1

Weinkerwe 2015

Am Samstag, den 17.9.2016, um ca. 15 Uhr trifft zur traditionellen Kerweeröffnung Schlossherr Jürgen mit seinen Schlossfräulein und der mit zahlreichen Kapellen und Vereinen bestückte Kerweumzug (siehe unten) vor dem Rathaus ein. Nach der Proklamation erfolgt um 16 Uhr der Weinfassanstich und die „Stadt- und Feuerwehrkapelle“ stimmt auf der Bühne am Rathaus die Besucher mit zünftiger Musik auf die Weinkerwe ein. Der „Musikverein Gauangelloch“ unterhält die Besucher im Weindorf. Ab 18 Uhr laden die „Heidelberg Hoedowners“ zum Squaredance auf der Rathausbühne ein. „Soulfish“ lassen es mit ihrer Musikshow ab 19.30 Uhr auf der Rathausbühne richtig krachen. „The ABBA Generation“ unterhalten ab 20.30 Uhr die Festbesucher im Weindorf.

Sonntag

Am Sonntag, den 18.9.2016, ab 13 Uhr öffnen die Leimener Einzelhändler ihre Geschäfte und laden zum Verkaufsoffenen Sonntag ein. Bis 18 Uhr haben Sie dann die Möglichkeit einzukaufen.

Die „KuSG Leimen“ und die „KuSG Cha Cha Dancers“ performen für Sie ab 14 Uhr auf der Bühne am Rathausplatz und zeigen ihr tänzerisches Können.“Zauberer Andreas“ verwandelt um 16 Uhr den Georgi-Platz in eine magische Kinderzauberwelt. Unterhaltsame Festmusik gibt es ab 16 Uhr mit der „Stadt- und Feuerwehrkapelle“ auf dem Rathausplatz.

Ab 16.45 Uhr zeigen sich Ihnen nochmals die „Cha Cha Dancers“ an der Bühne am Rathausplatz. Um 17 Uhr findet dann auf dem Rathausplatz der allseits bekannte und traditionelle „Kälbelestanz“ statt. Musikalisch umrahmt wird der „Kälbelestanz“ ebenfalls von der „Stadt- und Feuerwehrkappelle“. Der „Verkehrsverein Leimen“ lädt dazu herzlich ein.

Ein unterhaltsames Programm bietet Ihnen die „Musikschule Leimen“ ab 18.30 Uhr im Weindorf auf dem Georgi-Platz. Ab 20 Uhr bebt die Bühne am Rathausplatz. „Riddim Posse“ sorgen mit ihrer fantastischen Bühnenshow für einen stimmungsvollen Abend. Im Weindorf spielt ebenfalls ab 20 Uhr„&SO!“ für die Besucher.

Montag

Am Montag, den 19.9.2016, dem Abschlusstag der „45. Leimener Weinkerwe“, spielt für Sie „Roger Roller“ bereits ab 13 Uhr im Weindorf auf dem Georgi-Platz stimmungsvolle Unterhaltungsmusik.

„Kinderprogramm“!!! Auch dieses Jahr findet wieder unser beliebtes Kasperle-Theater mit den „Mockerts“ auf der Bühne am Rathaus statt. Um 14 Uhr und 15.30 Uhr sind alle Kinder herzlich eingeladen. Die Band „KMB All Stars“ begeistert die Festbesucher mit Party, Pop und Rock der Extraklasse auf der Bühne am Rathausplatz ab 19 Uhr. Zur gleichen Zeit unterhalten in unserem Weindorf am Georgi-Platz „Gonzos Jam“ die Festbesucher.

Genießen Sie die letzten Stunden der „45. Leimener Weinkerwe“ in toller Atmosphäre und das große Abschlussfeuerwerk um ca. 21.30 Uhr, ehe die fröhlichen Tage um 23.30 Uhr für dieses Jahr zu Ende gehen werden.


Festumzug

5647 - Weinkerwe - Umzug - 12

Umzug 2015

Am Samstag, den 17. September 2016, findet die offizielle Eröffnung der 45. Leimener Weinkerwe statt. Aus diesem Anlass veranstaltet die Stadt Leimen ab 14.30 Uhr einen Festumzug, der durch die Straßen von Leimen zieht und dann um ca. 15.00 Uhr vor dem Rathaus ankommen wird.

Der Umzug bewegt sich vom Freibadparkplatz über die Tinqueuxallee in die Bürgermeister-Weidemaier-Straße, biegt dann rechts in die St. Ilgener Straße ein, überquert die Rohrbacherstraße und marschiert auf der Rathausstraße weiter in Richtung Rathaus. Hierbei kann es zu leichten Verkehrsbehinderungen kommen, für die wir um Verständnis bitten.
Teilnehmer des Umzuges sind dieses Jahr wieder Leimener Vereine, die Stadt- und Feuerwehrkapelle Leimen, die Schlossfräulein Mara und Christin in der traditionellen Kutsche, die Dambacher Galgeveggel und die Heidelberger „Ratz-Fatz-Gugga“.

Alle Bürgerinnen und Bürger, alle Freunde der Weinkerwe, aber auch alle Gäste, die zu dem Zeitpunkt zu Besuch in Leimen sind, sind herzlich eingeladen, den Umzug mit kräftigem Applaus vor dem Rathaus zu empfangen oder während des Marsches durch Leimen zu bewundern und zu applaudieren.


Ökumenischer Gottesdienst und Kindergottesdienst

Auch in diesem Jahr findet wieder ein ökumenischer Gottesdienst und Kindergottesdienst während der 45. Leimener Weinkerwe statt und zwar am Sonntag, den 18.9.2016 um 10.30 Uhr, an der Bühne am Rathausplatz. Bei schlechtem Wetter werden die Gottesdienste in die evangelische Mauritius-Kirche verlegt. Die Bevölkerung ist dazu herzlich eingeladen.


Mit der „Wei-Bämbl“ zur Leimener Weinkerwe

Auch in diesem Jahr fährt der Leimener Weinkerwe-Express, welcher jedes Jahr weit über 1000 Fahrgäste transportiert. Welches Volksfest kann sich sonst damit schmücken seine eigene „Wei-Bämbl“ zu haben! Einer der Höhepunkte der letzten Jahre war beispielsweise
die Fahrt des „Schlossherren“ mit seinem Gefolge, welche von den anwesenden Fahrgästen mit einem großen „Hallo“ und ausgelassener Stimmung an Bord gedankt wurde. Selbstverständlich hat auch der Schlossherr eine Fahrkarte erhalten, welche nach alter Sitte mit der Zange gelocht wurde.

Auch dieses Jahr wird sicherlich die eine oder andere Überraschung an Bord zu finden sein – steigen Sie ein! Im Fahrzeug gibt es auch dieses Jahr wieder gegen einen kleinen Obulus „Neuen Wein“ sowie „Amüsecco“ vom Weingut Müller. Für die Kinder und jene, welche nüchtern bleiben möchten, werden fruchtiger Traubensaft oder andere Softdrinks seinen Weg ins Glas finden.

Zum Wagen selbst sei noch angemerkt, dass er als ein echter „Heidelberger“ bereits 1956 das Licht der Welt bei der Waggonfabrik Fuchs in Heidelberg-Rohrbach erblickte und seitdem treu und zuverlässig im Netz der HSB seine Runden drehte. So sind nun also alle Besucher
der Leimener Weinkerwe nicht nur aufgefordert sowieso das Auto stehen zu lassen, da die Parkplätze knapp sind, sondern lieber auf die lustige „Wei-Bämbl“ zu warten. Wir danken der Stadt Leimen, dem Weingut Adam Müller, der Firma ULMA Systemhaus GmbH und allen anderen Sponsoren, welche durch Ihre Unterstützung dieses schöne Stück Heimat erhalten helfen.

Die Wei-Bämbl fährt zwischen dem Heidelberger Bismarckplatz und Leimen zu folgenden Zeiten:
Samstag, den 17. September 2016 zwischen 15:10 Uhr und 21:50 Uhr (Es gilt der Tarif des VRN.)
Sonntag, den 18. September 2016 zwischen 15:25 Uhr und 21:50 Uhr (Es gilt der Tarif des VRN.)


Der Verkehrsverein lädt ein zum Weinkerwe-Quiz

Wie jedes Jahr wird auch in diesem Jahr über die Festtage vom Verkehrsverein Leimen ein Weinkerwe-Quiz durchgeführt. Die Gewinner erhalten attraktive Preise! Mitmachen lohnt sich auf alle Fälle.

Die Teilnahmekarten liegen in den Ständen der teilnehmenden Vereine aus. Die ausgefüllten Karten können Sie in die Box am Stand des Weinguts Adam Müller am Georgimarktplatz oder in die Box am Rathauseingang einwerfen. Die Gewinner werden am Montagabend, den 19.9.2016 um 18 Uhr, auf der Bühne am Rathaus bekanntgegeben.

Nichtanwesende haben keinen Gewinnanspruch!


7849 Schlossherr jürgen 2015Schlossfräulein schmücken Schlossherrn Jürgen

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass dem Leimener Schlossherrn Jürgen über die gesamten Festtage zwei wunderhübsche Schlossfräulein zur Seite stehen. Die Organisation für diesen Part wurde in diesem Jahr wieder von Frau Rita Renner übernommen. Ausgewählt wurden dieses Jahr Mara Ruhnau und Christin Menzel die beide dem Leimener Schwimmklub SK Neptun angehören.

Die zwei Schlossfräulein werden auch in diesem Jahr Schlossherr Jürgen über die Kerwe begleiten und selbstverständlich auch während des Kerweumzuges an seiner Seite in der Kutsche sitzen. Angesichts einer so reizenden und charmanten Begleitung kann man verstehen, warum Schlossherr Jürgen während der gesamten Festtage immer bestens gelaunt ist.

Bereits die erste Weinkerwe im Jahre 1972 war mit zwei bezaubernden Schlossfräulein geschmückt. Umso mehr freut es uns, dass Mara und Christin diese Tradition weiterführen. Wir wünschen unseren beiden Schlossfräulein viel Spaß auf der 45. Leimener Weinkerwe.


Bands und Kapellen

Musikverein Gauangelloch unterhält Sie mit zünftiger Blasmusik.


Soulfish – SOUL – FUNK – POWER.

Jünger der Soulmusic – Brüder Schwestern des Funk. Wo Soul Fish auftauchen, entfachen Sie Begeisterung. Auf der Bühne bietet die Gruppe Soul Fish den Kerwebesuchern Soul und Funk vom Feinsten. Die perfekte Unterhaltung ist hierbei garantiert.


5294 - Kurkonzert SFK - 4Stadt- und Feuerwehrkapelle

SFK steht für Stadt- und Feuerwehrkapelle – dahinter verbirgt sich unser Musikverein im nordbadischen Leimen (südlich von Heidelberg). Das Hauptorchester wird von Karl Benz geleitet und besteht aus ca. 30 Musikern. Unser Repertoire ist sehr vielseitig und reicht von traditioneller Blasmusik über Filmmusik, Kirchenmusik, symphonischer Blasmusik bis hin zu Swing, Jazz, Pop und Bigband – je nach Anlass. Publikum
und Musiker sollen in erster Linie Spaß an unserer Musik haben.


The ABBA-Generation

Die Tanz- und Showband „Roller´s “ ist mittlerweile eine legendäre Tanz- und Showband. Der Bekanntheitsgrad der Band erstreckt sich weit über den regionalen Bereich hinaus. In diesem Jahr werden Sie musikalisch durch die „ABBA-Generation“ geführt. Die Hits der schwedischen Band, internationle Tophits und Evergreens aus den vergangenen Jahren werden Ihnen auf dem Georgi-Platz präsentiert.


The Passengers

The Passengers, seit 2014 in Neu-Besetzung mit 6 ausdrucksstarken Musikern präsentiert die Band ein Musik-Mix aus POP, ROCK & SOUL mit bekannten Songs aus früheren Zeiten gemischt mit neuen, aktuellen Stücken. Als alte Hasen verfügen „die 6 Reisenden“ über viele Jahre
Band- und Bühnenerfahrung in verschiedenen Formationen mit den unterschiedlichsten Stilrichtungen. Ihrem Publikum und Fans aus früheren Zeiten garantiert die Band Live-Musik pur.


Riddim Posse

7850 - Edeka-480Die Liebe zu Reggae und Soca führte die aus 5 Nationen stammenden Musiker zusammen. Ganz der karibischen Musik verschrieben, entwickelte die Band ihren ganz eigenen Stil und ist mit ihrem unverwechselbaren Sound einzigartig in Europa. Musik, die in Bauch und Beine geht, fette Grooves, ein knalliger Bläsersatz, die markante Stimme von Leadsänger Wayne Dallaway, das Spiel des Ausnahmetrompeters
Kirt Dallaway, rockige Gitarrenriffs, Steeldrums und mehrstimmiger Gesang machen diese reizvolle Mischung aus. Ihre Spielfreude und Bühnenpräsenz, die leidenschaftlichen und energiegeladenen Auftritte sind das Geheimnis der Beliebtheit und Beständigkeit von Riddim Posse.
Ihre erste Single DOCTOR SOCA bescherte der Band einen internationalen Achtungserfolg. Es folgten weitere Singles und 2 Alben, begleitet von über 800 Auftritten in Deutschland und dem angrenzenden Ausland bis in die Türkei. So standen die Musiker schon gemeinsam auf der Bühne mit The Wailers, Manu Dibango, Kool & The Gang, Xavier Naidoo, Jahcoustix u.v.a.


SO!

So! ist eine Rock/Pop-Gruppe aus der Metropolregion Rhein-Neckar, die sich aus der Masse der Bands heraushebt, weil sie auch eigene Songs spielt. Dazu gehört Mut. Die Band legt sich nicht fest, hat ihren eigenen Stil gefunden. Das, was sie machen, nennen sie einfach Musik: kreativ, lebendig, improvisiert, zeitgenössische Kunst. „So!“ macht Musik mit eingängigen Melodien, Harmonien & Beats.


KMB All Stars

Aus einer wild durcheinander gewürfelten Gruppe von Musikern, die sich anlässlich einer in Kai´s Music Bar regelmäßig stattfindenden Session trafen, hat sich eine feste Band gefunden, die sichtlich Spaß an der Musik und miteinander hat.  In der Band spielen zum Teil Profi-Musiker aus dem Rhein-Neckar-Delta und sie überzeugt vor Allem mit einer interessanten Mischung aus Jung und Erfahren.

Mit dabei sind Jochen Rautenstrauch (Desperadoz) an den Drums, Mark Kaiser (Kaiser’s Auslese)am Bass, Philipp Wrba und Henry Mittnacht (u.A. Breeze, Statement, Night of Guitars)an den Gitarren und Manuel Caruso an den Tasten. Am Mikrofon finden sich – allein oder zusammen – Madeleine Müller (TVOG, Gonzo and friends), Ricky Hundemer (Rici Rock), Ralph Strassner (Ralph US, Kist, Breeze, Billy Eitel, Red Cool Chilli Peppers, BC and friends u.A.) sowie Gründungsvater und Namensgeber Kai-Uwe Hupf. Die KMB AllStars spielen Songs aus vergangen Jahrzehnten bis heute und erweitert regelmäßig die Set List, sodass das Publikum regelmäßig mit neuen Songs begeistert wird.


Gonzos Jam

Als dieses Projekt ins Leben gerufen wurde, war noch in keinster Weise abzusehen, welchen Erfolg dies mit sich bringen würde. Bekannte Musiker trafen sich mit Sänger und Gitarrist Michael „Gonzo“ Nowak zu einer Jamsession. Wie der Name „Jam“ schon sagt, wurde einfach drauflos gespielt….

Das Ganze wurde mit soviel positivem Feedback belohnt, dass „Gonzo`s Jam“ heute eine feste Grundbesetzung, eben eine „richtige Band“ sind, die man aufgrund ihrer abwechslungsreichen Darbietungen auf zahlreichen Bühnen des Landes erleben kann. Natürlich ab und an immer
noch mit gern gesehenen Gastmusikern und Überraschungsgästen!!

Das Publikum ist nicht einfach „Konsument“, sondern wird regelmäßig in die Show mit einbezogen! Sind die Jungs auf der Bühne, kann Alles passieren …immer, …spontan und authentisch!

Die Musiker, die zwar meist ihre Wurzeln in der härteren Gangart sehen, lieben es trotzdem alle Stilrichtungen zu bedienen: Reggae fusioniert mit Heavy und kann dann nahtlos in einen Oldie übergehen…je nach Lust und Laune. Seien es Rock- und Popklassiker der 60er bis Heute, Akustik- Sets, seien es Soulkracher, mal was Deutsches, gerne was Härteres oder aktuelle Chartbreaker: Alles wird mit Leidenschaft, handwerklichem Geschick und Bühnenpräsenz dargeboten, die ihresgleichen sucht. Hier ist eine volle Tanzfläche vorprogrammiert! Gonzo`s Jam- Musik, die keinen auf den Stühlen hält, check it out!!!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=83191

1 Kommentar für “Großes Feier-Wochenende in Sicht:
45. Leimener Weinkerwe mit Feuerwerk”

  1. Bruno Lindenbach

    Trotz leerer Kassen wieder ein Feuerwerk in Leimen?

    Ich war sehr verwundert als ich den Bericht gelesen habe, dass zur Weinkerwe Leimen wieder ein Feuerwerk abgeschossen werden soll. Bin eigentlich der Meinung das es klar war, das dieses den Sparmaßnahmen der Stadt Leimen zum Opfer fiel. Nun soll es wieder stattfinden? Es ist zwar sehr lobenswert, dass die Fa. Kräher einen Teil der Kosten übernimmt, bin aber dennoch der Meinung, dass man die Kosten sparen sollte.
    Vielleicht denkt die Stadt ja noch mal drüber nach, ob es in Anbetracht der angespannten Haushaltssituation nicht sinnvoll wäre, dieses einfach zu lassen.
    Halte es für sinnvoller, dieses Geld für wichtigere Dinge wie Schulen und Kindergärten einzusetzen

    Bruno Lindenbach

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen