7. Februar: „Aladdin und die Wunderlampe“ in der Aegidiushalle

„Die Maske“ präsentiert „Aladdin und die Wunderlampe“ von Wolfgang Welter –  der Vorverkauf läuft.

4692 - Prinzessin Jasmina, Aladdin, Flaschengeist, Fee des RingesMit Hilfe einer Zauberlampe will ein Zauberer zu höchstem Reichtum und Macht gelangen. Um die Lampe zu bekommen, braucht er jedoch die Hilfe des jungen Aladdin. Doch Aladdin merkt, dass der Zauberer ihn nur für seine Zwecke missbrauchen will und behält die Lampe für sich. Er entdeckt den Geist der Lampe und mit dessen Hilfe erobert Aladdin das Herz von Jasmina, der Tochter des Sultans. Doch da taucht der Zauberer wieder auf und will die Lampe endgültig in seinen Besitz bekommen. Der Kampf um die Lampe ist eröffnet. Wer wird ihn wohl gewinnen?

4692 - AladdinFalls auch du nun neugierig geworden bist, solltest du das Märchen aus 1001 Nacht live bei unserer Vorstellungen miterleben.

Aufführungstermin ist am Samstag, 7. Februar um 15 Uhr in der Aegidiushalle St. Ilgen.

Das Stück ist geeignet für Kinder ab 5 Jahre, Karten sind bereits im Vorverkauf erhältlich bei dem Cafèhaus Schween, Leimen Tel. 06224 / 73315, bei dem Kulturkreis Leimen unter Tel. 06224 / 53372 oder unter www.kulturkreis-leimen.de, Eintritt: 11€

4692 - Aladdin und Prinzessin Jasmina

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=58384

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen