Ausbildungsbeginn bei der Stadtverwaltung Leimen – Noch bis 31.10. für 2020 bewerben!

(7.9.19 – swb) In dieser Woche begann für 24 Auszubildende, Praktikanten und Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes die erste Woche im Dienste der Bürger Leimens. Seit dem 1. September 2019 unterstützen drei Auszubildende zum Verwaltungsfachangestellten und ein Auszubildender im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst die Stadtverwaltung.

3 Studenten werden ab Oktober ein Duales Studium in den Studiengängen Betriebswirtschaft (Fachrichtung öffentliche Wirtschaft) bzw. Bauwesen – Projektmanagement (Fachrichtung öffentliches Bauen) aufnehmen. Zudem wurde ein Platz für ein Einführungspraktikum im Studiengang Public Management vergeben.

6 Auszubildende absolvieren die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) und verstärken ab sofort die Betreuerteams in den städtischen Kindertageseinrichtungen. Drei Erzieherinnen im Anerkennungsjahr befinden sich in ihrem inzwischen letzten Ausbildungsjahr. 7 Teilnehmer des Freiwilligendienstes werden Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche der Stadtverwaltung erhalten.

Oberbürgermeister Hans D. Reinwald, Hauptamtsleiter Ralf Berggold, die Verantwortliche für die Auszubildenden Regina Zuber und Elena Brecht aus dem Personalamt, die Personalratsvorsitzende Marlene Litterer sowie die Vertreter der Jugend- und Auszubildendenvertretung Lara Bender, Shanine Matz und Arthur Fink, begrüßten die neuen Auszubildenden bei der Stadtverwaltung Leimen.

„Eine Ausbildung bei der Stadtverwaltung ist äußerst spannend, denn die Verwaltungsarbeit berührt fast alle Lebensbereiche“, erklärte Oberbürgermeister Reinwald. Die Auszubildenden hätten eine gute Wahl getroffen, fuhr der Verwaltungschef fort. Mit einem guten Abschluss bestünden gute Übernahmechancen bei der Stadtverwaltung. Dies gelte auch für die Erzieher und Erzieherinnen, die für die Stadt besonders wichtig seien.

Bewerben für 2020

Auch für das kommende Jahr bietet die Stadtverwaltung Leimen Ausbildungsstellen zum Verwaltungsfachangestellten (w/m/d) und zum Verwaltungswirt (w/m/d) im mittleren Dienst an. Zudem werden Duale Studierende in den Studiengängen Bauwesen und Projektmanagement, Fachrichtung öffentliches Bauen (Abschluss Bachelor of Engineering) bzw. Fachrichtung Öffentliche Wirtschaft (Abschluss Bachelor of Arts) gesucht. Ebenfalls bieten wir einen Platz für ein Einführungspraktikum im Studiengang Public Management (Bachelor of Arts) an.

Ferner werden Erzieher (w/m/d) im Anerkennungsjahr und Erzieher (w/m/d) im Rahmen der praxisorientierten Ausbildung (PIA) gesucht. Die Stadtwerke bilden Fachangestellte für Bäderbetriebe und Gärtner aus (w/m/d). Hervorragende Arbeitsbedingungen und hochmotivierte Kollegen sowie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einer modernen und zukunftsorientierten Stadtverwaltung machen die Stadtverwaltung Leimen zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Die Bewerbungsfristen enden am 31.10.2019.

Die jeweils aktuellen Ausbildungsangebote sind im Bewerberportal auf der städtischen Internetseite www.leimen.de einsehbar. Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=122000

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13003-Weinkerwe-Eröffnung-43 13003-Weinkerwe-Eröffnung-42 13003-Weinkerwe-Eröffnung-41 13003-Weinkerwe-Eröffnung-40 13003-Weinkerwe-Eröffnung-39 13003-Weinkerwe-Eröffnung-38

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen