Begegnungscafé von „Leimen ist bunt“ auf dem Georgi-Marktplatz

(pou – 24.10.22) Präsenz zeigen, sich als Verein mit seinen Angeboten bekannt machen, Menschen unterschiedlicher Herkunft zusammenbringen und gemeinsam Kaffee und Kuchen genießen. Das waren die erklärten Ziele des Begegnungscafés von „Leimen ist bunt“. Der Verein hat sich aus der Flüchtlingshilfe Leimen heraus gegründet und sich die Integration von Mitbürgerinnen und Mitbürgern jeglicher Herkunft zur Aufgabe gemacht. „Wir möchten dafür sorgen, dass sich alle Menschen in Leimen zuhause fühlen“, erklären Eva Neuschäfer und Dr. Abdul Bari vom Vorstandsteam. Um die Angebote bekannt zu machen, sei Öffentlichkeitsarbeit sehr wichtig, betont Bari.

Dr. Abdul Bari (links) und Eva Neuschäfer (rechts stehend) bewirteten die Gäste beim ersten Begegnungscafé des Vereins „Leimen ist bunt“ auf dem Georgi-Marktplatz.

Eine gute Möglichkeit, die Mitbürgerinnen und Mitbürger der Stadt auf die Vereinsaktivitäten aufmerksam zu machen, sei beispielsweise das Begegnungscafé, das im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ an zentraler Stelle mitten in der Stadt auf dem Georgi-Marktplatz zum Miteinander und Verweilen einlud. Ein Tisch, zwei Bänke, Kaffee, Tee, Wasser, selbstgebackener Kuchen und Gebäck hatten die Vereinsmitglieder mitgebracht und alles einladend angerichtet. „Mit wenig Aufwand nett zusammensitzen“, fasst Neuschäfer die Idee des Angebots zusammen.

„Schön wäre es für uns, wenn möglichst viele vorbeikämen und Platz nehmen würden und unseren Verein mit seinen Angeboten registrieren würden“, meint der zweite Vorsitzende. Denn „Leimen ist bunt“ bietet für Menschen unterschiedlicher Herkunft Angebote in den Bereichen Bildung, Sport und Freizeit an und sorgt dafür, dass sie Gemeinschaft erleben.

Auf ehrenamtlicher Basis gibt es verschiedene Lern- und Nachhilfeangebote, einen Handarbeits- und Cafétreff, eine Fahrradwerkstatt sowie eine sehr kreative Kunstgruppe. „Wir arbeiten eng mit dem Integrationsmanagement der Stadt und mit dem Sozialverein ‚Auf Augenhöhe‘ zusammen“, verdeutlichen Neuschäfer und Bari. Das Integrationsmanagement verweise gerne auf „Leimen ist bunt“ und die ehrenamtlichen Hilfsangebote des Vereins. „Wir unterstützen gerne bei Flüchtlingsanliegen.“ Der Verein ist auch mit anderen Organisationen im Rhein-Neckar-Kreis gut vernetzt und bietet sowohl Flüchtlingen als auch Neuzugezogenen praktische Hilfe vor Ort.

Das Wetter spielte an diesem Nachmittag mit und es dauerte tatsächlich nicht lange, bis sich die ersten Gäste auf dem Georgi-Platz an den Tisch setzten, sich Kaffee und Kuchen schmecken ließen und dabei miteinander ins Gespräch kamen. Zu den ersten gehörte Rita Niemann-Geiger. Sie erzählt: „Ich möchte hier alt werden und daher interessiert es mich, was es hier alles gibt.“ Vor eineinhalb Jahren ist sie aus der Universitäts- und Studentenstadt Heidelberg in die Große Kreisstadt gezogen und ganz glücklich über ihren Wohnortwechsel in eine ruhigere Kommune. Die Aktivitäten der Gruppe „Leimen legt los“, die sich für ein schönes Lebensumfeld engagiert, hat sie schon kennengelernt und unterstützt. Jetzt wusste sie auch, wie und wo sich „Leimen ist bunt“ engagiert.

Ein syrisches Ehepaar, das vor fünf Jahren nach Deutschland kam, in Heidelberg-Rohrbach wohnt, aber häufiger in Leimen einkauft und hier auch syrische Landsleute besucht, kam auch vorbei. Beide freuten sich über die Einladung zum Kaffee und über den freundlichen Umgang mit Menschen anderer Herkunft in der Großen Kreisstadt. Andere, die gerade über den Platz eilten und keine Zeit zum Plaudern hatten, durften sich trotzdem über ein Stück Kuchen freuen, das es von Eva Neuschäfer zum Mitnehmen mit einer Serviette auf die Hand gab.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154947

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

OFIS-Banner_300x120
bothe 300x120

Woesch 300x120
Kalischko Banner 300

Spargelhof Köllner Logo 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Autoglas300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen