Brand in St. Ilgener Einfamilienhaus –
Eine Verletzte – Haus unbewohnbar

(pol – 16.12.21) Nachdem am späten Mittwochnachmittag kurz nach 17:00 Uhr der Brand eines Einfamilienhauses in der Theodor-Heuss-Straße in St. Ilgen gemeldet worden war, wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei alarmiert.

Bereits beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung wahrnehmbar. Der Brand, welcher im Erdgeschoss des Hauses ausgebrochen war, konnte durch die Feuerwehren Leimen und Nussloch rasch unter Kontrolle gebracht werden.

Durch die Rauchentwicklung wurde eine Bewohnerin des Anwesens verletzt und mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation zur weiteren Behandlung in eine Heidelberger Klinik verbracht. Das Haus ist derzeit nicht bewohnbar. Die Brandursache, sowie die Höhe des entstandenen Schadens sind derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen. Das Polizeirevier Wiesloch hat vor Ort
die Sachbearbeitung übernommen.

Fotos: Marco Friedrich

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=145277

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Woesch 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
OFIS-Banner_300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Turmapotheke Logo NEU 300x120

bothe 300x120

Autoglas300x120

Kalischko Banner 300
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Weinbrunnen 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-DRK 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-TC 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Polizei 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-Adam-Mueller-2 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-SPD 16832-Weinkerwe-Standbesatzungen-RSV
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen