Brennender Müll auf Feuerwehrhof

Foto: PR-Video

(prv) Einen Brand der besonderen Art gab es am Mittwochnachmittag in Leimen. Gegen 12.20 Uhr bemerkte in Leimen die Besatzung eines AVR-Müllfahrzeugs, dass die Ladung anfängt zu brennen. Geistesgegenwärtig alarmierte die Besatzung die Feuerwehr und fuhr mit der brennenden Ladung direkt in den Hof des nur wenige Straßen entfernten Feuerwehrhauses in der Wilhelm-Haug-Straße.

Dort konnte man den in Brand geratenen Müll schnell löschen, nachdem dieser auf den Hof gekippt worden war.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=16238

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen